Frage von KirigoesFamous, 30

Festplatte mit Schutzpartition Daten auslesen?

Hey, mein windows PC ist kaputt gegangen. Ich wollte bevor ich ihn einschicke ein Back-up der Daten machen, allerdings ist meine Festplatte unsichtbar und hat ne Schutzpartition. Ich lasse grade Testdisk durchlaufen, aber es werden 1000 verschiedene Dateien einfach zusammen gewürfelt und ich glaube, ich kann damit kaum etwas anfangen...

Kennt jemand einen Weg diese unsichtbare Festplatte "einfach" sichtbar zu machen und die Schutzpartition zu deaktivieren ? Oder muss ich damit zu einem Spezialisten?

Lieben Gruß

Antwort
von diema, 18

Ich weiß nicht, wie weit du mit dem Aufbau von Festplatten vertraut bist. Neuere Windows-Systeme (7,8,10) haben in der Regel vor der Partition, die (C:) enthält noch eine kleine Partition (ohne Buchstaben), die nur zum Booten benutzt wird (<1GB). Wenn man eine solche Festplatte in einen Cover steckt (ein Gerät, das es möglich macht, sie an einem anderen PC als externe USB-Festplatte zu lesen), sollte in der Regel die 2.Partition das Laufwerk C. sein. Ein Zugriff auf dieser Basis sollte die Laufwerke der Platte zeigen (dann natürlich mit anderen Buchstaben) den Aufbau der Platte (also wie die Partitionsaufteilung ist), kann man sich über Systemsteuerung, Verwaltung, Computerverwaltung, Datenträgerverwaltung ansehen.Von Schutzpartition habe ich noch nichts gehört - aber man lernt ja immer noch was dazu. Siehe http://www.medien-kooperative.de/blog/archives/10-GPT-Schutzpartition-unter-Wind...

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community