Festplatte hört auf zu arbeiten, woran kann das liegen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo machiavellio,

Tut mir leid, dass du solche Unannehmlichkeiten mit der Platte hast. Wird die Platte jetzt als Sekundärspeicher noch erkannt? Wenn ja, dann teste sie mit dem Diagnosetool von WD - Data Lifeguard Diagnostic und poste, bitte, die Ergebnisse hier. Führe den erweiterten Test aus. Hier könntest du das Tool herunterladen:http://support.wdc.com/downloads.aspx?DLL
Willst du Win10 auf der WD Platte installieren und deine Systemplatte damit wechseln, oder? 

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von machiavellio
04.11.2016, 13:57

die Festplatte wird als Sekundärspeicher problemlos erkannt, ich kann auch kleinere Dateien rüberziehen, doch ´bei größeren Dateien fängt es nach kurzer zeit an zu hängen und die  fortschrittsleiste bewegt sich nicht weiter.

diesen test werde ich später mal ausführen danke dafür.

1

Vermutlich hat die Platte doch einen Fehler. Aus der Ferne will ich nicht ganz aisschließen, dass das Installationsprogramm eine Macke hat.

Ein weiterer Grund könnten Störungen der Stromversorgung sein.

Was es bei Dir ist, kann ich aus der Ferne nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von machiavellio
03.11.2016, 22:04

Also an der Instalation liegt es nicht, habe es an der Festplatte die davor angesteckt war schon installiert. jedoch hatte diese einfach zu wenig speicher für meine Aktivitäten. 

Wenn es Störungen an der Stromversorgung geben würde, so würde die Festplatte davor ja auch Probleme machen oder nicht? 

Ausserdem kann ich auf der 1TB Festplatte Problemlos zugreifen und Daten Rüberziehen 

0

Ich vermute deine fedtplatte hat kratzer, risse in der platte. Dieser teil ist dann unbenutzbar und ist wie wie ein lötstellenriss und unbehebar.

Überprüf dies am besten mit s.m.a.r.t 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir empfehlen eine neue Festplatte/SSD zu kaufen.

Deine jetzige Festplatte hat wahrscheinlich den Geist aufgegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von machiavellio
03.11.2016, 22:07

das habe ich ja vor :) aber trotzdem würde ich die gerne reparieren wenn möglich. schließlich kann ich ja auf die platte zugreifen

0
Kommentar von JJonBacon
03.11.2016, 22:11

Hast du mal eine andere Festplatte versucht? Es ist möglich , dass der Anschluss am Mainboard kaputt ist oder generel der Stromanschluss der Festplatte. Weil so wie ich das sehe schafft die HDD es nicht größere Daten zu verarbeiten, weil möglicherweise nicht genügend Strom ankommt. Also Fazit, wenn das der Fall währe ist es möglich die Festplatte zu reparieren.

0

Läuft die Festplatte an sich denn noch weiter oder bleibt diese stehen bzw. macht sie ungewöhnliche Geräusche?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von machiavellio
03.11.2016, 22:05

Ja die läuft noch weiter, aber man hört das die nicht mehr arbeitet. und gerade kam ein kurzes klackern aus der festplatte. als würde es klemmen und wieder zurückspringen

0