Festplatte hat neue Bezeichnung, jetzt immer Fehlermeldung von Java?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Tobi,

Was passiert, wenn du die SSD wieder umsteckst, wird der Buchstabe wieder geändert? Du könntest auch selbst versuchen diesen zu ändern. Öffne die Datenträgerverwaltung und finde da die SSD. Mit einem Rechtsklick darauf solltest du die Option "Laufwerkbuchstaben und -pfade ändern" sehen und diese wählen. Dann den gewünschten Laufwerkbuchstabe festlegen und fertig. Die Datenträgerverwaltung öffnet man unter Win10 so: http://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/tipps/die-datentraegerverwaltung-in-windows-7-und-8-oeffnen/

Versuche dann Java zu deinstallieren. Melde dich, bitte, mit den Ergebnissen hier.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tobiwe
26.01.2016, 16:23

Hi vielen Dank für deine Antwort erstmal!

komischerweise kann ich dort nicht mehr F: auswählen ich werd es dann mal mit dem umstecken versuchen

0

Ich würde die neue Java version deinstallieren und dann mit cccleaner gucken, ob er sie findet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tobiwe
26.01.2016, 16:24

ich kann die alte nicht deinstallieren da dann eine fehlermeldung kommt, dass es diese gar nicht mehr gibt, bzw. dass er den laufwerkbuchstaben F: nicht mehr findet.

0