Festplatte gelöscht.. Was hilft noch?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Willst du denn unbedingt wieder zu Windows 7?

Prinzipiell dürfte das Cecrackte Windows klappen, aber kann auch sein, dass der Crack beschädigt ist, etc.

(Anmerkung nebenbei: Die Bootreihenfolge hast du richtig eingestellt, als du es installieren wolltest?)

Mein Vorschlag wäre, dass du dir das OFFIZIELLE Windows10 von Windows runterlädst und erstmal guckst, ob der das installiert - wenn das nämlich nicht der Fall ist ist dein Problem vllt noch größer.

Wenn du Win10 installiert bekommst, kannst du immer noch überlegen, ob du dir Windows 7 kaufst und installierst, oder Windows7 neu crackst/ Windows 10 crackst, was auch immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roland59
20.10.2016, 08:26

gibt es davon auch sowas wie ne kostenlose Testversion? wäre quatsch wenn ich jetzt geld bezhale und es dann immernoch nicht geht

0

Da die Systempartition durch das Formatieren leer ist, weiß das BIOS  nicht, was gebootet werden soll und fragt danach. 

Wegen einer Recovery-CD/DVD für Deinen Laptop könntest Du Kontakt bei Acer aufnehmen. Wenn vorhanden, rechne mit einem Preis von ca. 30,- €

Ich würde zunächst versuchen, den Laptop über den Start (Starten + Drücken einer bestimmten Funktionstaste) auf die Werkseinstellungen zu bringen. Wie das bei Deinem Laptop geht, steht in Deinem Benutzerhandbuch.

Funktioniert das nicht, musst Du wohl eine Neuinstallation durchführen. Den Product Key hast Du wohl hoffentlich noch  -  anderenfalls musst Du Dir im Internet einen kaufen.

Download Win7 Home-ISO, siehe:  http://winfuture.de/downloadvorschalt,2662.html . Nach der Auswahl der Bit-Version, klick nur die blaue Schaltfläche: "..-Bit Download starten" an.

Download Win8.1 - ISO, siehe:  https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows8

Für die Installationen musst Du mit einem geeigneten Programm, wie den "CDBurnerXP" als ISO auf eine DVD brennen oder bootfähig mit dem "Windows USB/DVD Download Tool", siehe:  http://www.computerbild.de/download/Windows-USB-DVD-Download-Tool-5071229.html auf einen USB-Stick laden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roland59
20.10.2016, 10:09

und brauche ich dann jetzt zwingend die recovery cd oder würde es auch mit einer Windows cd funktionieren?

0

Für die Reparatur musste die Bootreihenfolge geändert werden, ist dass zurückgestellt worden? Ist die Systempartition bootable? Zeigt der MBR auf die richtige Partition (fdisk /mbr)?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lade die originalversion runter. An die wirst du aber wegen der behinderten abfrage vermurlich nicht kommen (wenn windoofs vorinstalliert war und du den schlüssel hast kannst du das vergessen der ist zwar gültig aber berechtigr dich nicht zum download). Wenn du die aber hast kannst du später einfach irgendeinen gültigen serienschlüssel nehmem oder eben der der auf der fp steht von dem ich oben geredet hab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich ist es immer besser eine originale version von Windoof zu benutzen.

(Ob man die nachträglich crackt ist dann deine Sache)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gecrackte programme fuktionieren nicht du machst dir deinen pc damit kaputt,ich empfehle dir ein originalprogramm zu kaufen,preisgünstig bei www.pearl.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sagt der Fachmann dazu. Der kann doch bestimmt auch bei diesem Problem helfen ... lg Blümchen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roland59
20.10.2016, 08:07

naja er meint ich solle mir ne originale Version von Windows besorgen, er macht es mir für 50 euro mit Installation. Hab jetzt aber schon so viel geld wegen der Sache investiert, da wollte ich das eigentlich vermeiden.. aber ist halt die frage ob er auf die originalversion dann auch anspringt

0