Frage von JG4mer, 36

Festplatte geht wegen neuem Gehäuse nicht?

Hallo liebes Forum, ich habe mir vor kurzem ein neues Gehäuse mit neuem Netzteil bestellt und die Teile zusammen gebaut. Wenn ich das System boote wird ein fehler mit den Festplatten angezeigt (siehe Bild). Danach kommt diese Fehlermeldung: CD-Rom Boot Priority ..No Medium Reboot and select proper Boot device or Insert Boot Media in selected Boot device and press a key. Ich wollte deshalb die Boot - Reihenfolge ändern, aber die funktion dazu fehlt in meinem Bios.

Antwort
von Duponi, 26

ich bin noch keinem BIOS begegnet, das keine Bootreihenfolge hätte. Welches MoBo hast du?

Kommentar von JG4mer ,

Ich meinte die 2 Festplatten tauschen. Ich hab das acer q45t - am (sn)

Kommentar von Duponi ,

lt der Meldung versucht das BIOS eine der Festplatten in ein RAID einzubinden. Vllt solltest du im BIOS das RAID ausschalten

Kommentar von JG4mer ,

und wie genau mache ich das ?

Kommentar von Duponi ,

RTFM,  ich bekomme kein Manual runtergeladen, sonst hätte ich es dir erklärt

Kommentar von JG4mer ,

Ich hab das jetzt hinbekommen, nur wird jetzt keine meiner Festplatten zur Neuinstallation von Windows angezeigt.

Antwort
von warlockjw, 24

Du hast vermutlich vergessen, dass Bild mit rein zu machen. 

Kommentar von JG4mer ,

Ich habs jetzt reingetan

Antwort
von dfsJKADSFHL, 9

Falls es eine HDD ist solltest du ein paar Mal mit einem Magneten darüber fahren

Antwort
von JG4mer, 18

Hier das Bild

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten