Frage von Yazu337, 35

Festplatte am rumspinnen?

Hi. Bei meinem PC handelt es sich um einen recht neuen, selbst zusammen gebauten. Läuft auch alles optimal seit Anfang an. Jedoch scheint mir die Festplatte ziemlich rumzuspinnen. Bemerkbar machte sich dies erst mit teilweise langen Wartezeiten beim Hochfahren, die aber nur ab und an aufgetreten sind. Abgesehen davon, wurde mir bis heute angezeigt, dass ca. 100GB von 1TB noch frei sind, was keinen Sinn ergeben hat, da ich keine 900GB Dateien auf dem PC habe, maximal ~ 500GB incl. Spiele usw..

So, jetzt zu meiner Frage: Heute musste ich den PC wegen einem kleineren unwichtigen Problem neustarten, woraufhin er beim Hochfahren bei dem "Windows Zeichen" hängengeblieben ist. Habe daraufhin etwa 10 Min gewartet, aber nichts passierte .. hab den PC also vom Strom getrennt und wieder angeschlossen ~> angemacht und plötzlich fuhr er wieder normal hoch.. doch eines war anders : auf einmal waren statt 100 freien Gigabyte plötzlich über 550GB frei..

Jetzt mach ich mir Gedanken, ob die Festplatte iwie nen Sprung hat, oder anderweitig kaputt gegangen ist oder Ähnliches, und frage mich, ob ich nicht eine neue bestellen und einbauen sollte, da ich keine Lust hab, dass sich dieser Mist auf meinen PC allgemein auswirkt und dadurch noch mehr "unerklärliche Fehler" auftreten :D

Woran könnte das liegen, und was sollte ich tun?

Expertenantwort
von SimonDimon, Community-Experte für PC, 11

Mir fällt für dein Problem leider keine Lösung ein. Ich verstehe selbst nicht, woran das liegen könnte. ich habe noch nie von so einem Problem gehöhrt. Wie auch immer, ich denke es wird an der Festplatte liegen wahrscheinlich ist sie kaputt. Wenn der PC recht neu ist würde ich sie zurückschicken und auf eine neue warten, bevor dir die Festplatte irgendwann noch alle Dateien löscht. Das ist immer ärgerlich... So war es bei mir vor einem halben Jahr... Kein Backup und alles Futsch.

Also am besten ganz schnell zurückschicken und eine neue Platte rein.

LG Simon :)

Antwort
von FloPinguin, 16

Hol dir CrystalDisk. Wenn da alles grün ist sollte die Festplatte in Ordnung sein, dann hat dein Windows irgendwo ne Macke.

Kommentar von Yazu337 ,

Gut habs mir mal runtergeladen, bei mir wird der Gesamtzustand als "gut" angezeigt und alles ist auf grün bzw. blau, also ohne Fehler.. 

D.h. Windoof ist das Problem.. naja danke dir trotzdem, jetzt weiß ich immerhin, dass die Platte nicht das Problem ist.

Kommentar von FloPinguin ,

Also ich würde mir keine großen Sorgen machen wenn Windows die Festplattengröße falsch erkennt, da gibts schlimmeres :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten