Frage von BeMagicMan1, 42

Festplatte - Geräusch bei Hoch und Herunterfahren?

Hey Leute,

habe mir vor kurzem meinen neuen PC zusammengebaut und nun ist mir nach einer Woche zum ersten Mal ein Geräusch an meiner Festplatte aufgefallen. Es ähnelt meiner Meinung nach einer leichten Vibration und ist nur beim Hoch und Herunterfahren zu hören. Die Festplatte wird am PC erkannt und bisher habe ich keine Probleme feststellen können, allerdings nutze ich derzeit nur meine SSD welche auch super funktioniert. Kabel habe ich schon jeweils raus und wieder reingesteckt sowie Festplatte entnommen und wieder eingebaut. Ist dieses Geräusch/sind diese Geräusche beim Booten und Herunterfahren normal? Sie treten wie gesagt nur kurz auf und sind nicht dauerhaft.

Danke für alle Rückmeldungen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NadeoWolf, 27

Das eine Festplatte bei manchen Motherboards beim Booten auf Maximale Umdrehung gehen, ist durchaus normal. Allerdings wäre es hilfreich wenn du das Geräusch beschreiben könntest. Was auch sein kann das es mit der Bauart der Festplatte zusammenhängt und diese beim Beschleunigen und Abbremsen ein wenig Vibriert. Schon mal geschaut ob vielleicht ein teil vom Gehäuse nicht fest verschraubt ist? Einfach mal die Festplatte anschließen aber dabei auf etwas weiches(nicht leitendes) neben den PC legen. wenn sie immer noch töne von sich gibt, ist es etwas IN der Festplatte. Ansonsten mal das Gehäuse kontrollieren. 

Kommentar von BeMagicMan1 ,

hab die festplatte raus genommen und mehr oder weniger auf den Tisch gelegt, dabei war das geräusch immer noch vorhanden. 

Kommentar von NadeoWolf ,

Und woher kammen die Geräusche? aus der Festplatte? Davon das sie auf dem tisch vibrierte? oder vielleicht doch aus dem Gehäuse?(Ventilatoren drehen meistens auch erstmal voll auf beim Starten).

 Aber wenn es wirklich aus der Festplatte kommt, dann würde ich sie auch sicherheitshalber als Garantiefall austauschen lassen. Ist auf jedenfall besser als später einen Datenverlust zu riskieren. 

Was mir gerade noch einfällt was so geräusche verursacht: wenn die Magnetscheiben in der Platte nicht festgenug verschraubt sind, dann schleifen die beim Anfahren etwas und auch wenn die Platte sich ausschaltet werden sie eventuell Schlagartig abgebremst. Dann wäre es aber definitiv ein Garantiefall. 

Kommentar von BeMagicMan1 ,

ich hab sie ja erst seit einer woche. werde sie dann wohl einfach zurückschicken und mir eine andere holen.

Antwort
von AntwortMarkus, 25

Vielleicht ein defekt der Festplatte  durch einen Lagerschaden und oder Unwucht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community