Frage von nimo566, 151

Festnahme am Flughafen?

Und zwar geht es darum das meine jetzt Ex-Freundin mich bei der Polizei in den Usa angezeigt hat weil ich sie angeblich bedroht habe.

Jetzt ist meine Frage wenn ich die ESTA-Erlaubnis bekomme ob ich dann am Flughafen festgenommen oder wieder zurück nach Deutschlang geschickt werden kann.

Antwort
von Novos, 77

Ein Visum oder ESTA ist keine Garantie, dass Du einreisen darfst, Du kann immer noch am Grenzübergang zurück geschickt werden. Was natürlich kosten verursachen kann.

Kommentar von nimo566 ,

Danke erstmal für die Antwort. Das das keine Garantie ist habe ich auch schon gelesen. Mir geht es auch mehr darum ob die mich dort verhaften könnten aus irgendeinem Grund

Antwort
von experience56, 86

Das sind zu wenige Informationen, um darauf antworten zu können. Du müsstest schon etwas ausführlicher berichten, z.B., warum deine Freundin dich in den USA angezeigt hat, ob du Deutscher oder Amerikaner bist, ob sie Amerikanerin ist, usw. ...

Kommentar von nimo566 ,

Ich bin Deutscher und sie ist Amerikanerin, sie hat mich angezeigt weil sie der Meinung ist ich will sie schlagen oder sonstiges wenn ich da bin und ist zur Polizei gegangen

Kommentar von experience56 ,

Allein der Umstand zu glauben, jemand möchte einen schlagen oder ähnliches, reicht überhaupt nicht aus, um irgend jemanden anzuzeigen. Das könnte ja willkürlich jeder mit jedem machen. Also entweder hast du sie schon geschlagen und sie hat das zur Anzeige gebracht, dann könntest du tatsächlich Probleme bekommen oder es passiert nichts. Wenn sie aber soviel Angst vor dir hat, wird das schon einen Grund haben, oder?

Kommentar von nimo566 ,

Ich weiss ja nicht genau was sie der Polizei dort genau erzählt hat, und Nein ich habe sie noch nie geschlagen

Kommentar von experience56 ,

Das weiß ich auch nicht, aber wie gesagt: Irgendeinen Grund muss das ja haben, dass sie dir damit droht. Aber nochmal: Allein die Tatsache, dass sie glaubt, du könntest irgend etwas machen, ist noch kein Strafbestand. Im äußersten Fall könntest du von der Polizei befragt werden, aber so genau kenne ich mich mit den Gesetzen da auch nicht aus. Ich denke mal, das mit der Freundin hat sich zumindest erledigt. Ich vermute mal, sie will dich einfach nicht mehr sehen. Und wenn das so eskaliert ist, wahrscheinlich aus irgendeinem triftigen Grund. Aber das weißt du sicher besser.

Kommentar von nimo566 ,

Trotzdem Danke für deine Antworten.

Kommentar von experience56 ,

Gerne

Antwort
von lepetiteprince, 39

wann hat sie dich denn angezeigt? warst du zu dem Zeitpunkt in den USA oder in Deutschland?

Kommentar von nimo566 ,

Gestern oder Vorgestern. Ich bin noch in Deutschland wollte aber nächste Woche nach Kalifornien fliegen.

Kommentar von lepetiteprince ,

und wann soll das angeblich passiert sein?

Kommentar von nimo566 ,

In den letzten Wochen weil wir öfters streit hatten

Kommentar von lepetiteprince ,

Also ich frage weil wenn du zum angegebenen Zeitpunkt nicht in den USA warst ist es schwierig dir das überhaupt nachzuweisen - kannst ja auch einfach mal ganz blöd bei den deutschen Behörden nachfragen oder auf der interpol seite gucken zb USA ist da ja nicht so streng mit dem Datenschutz von ¨Straftätern¨findest du dein Gesicht auf irgendeinem Fahndungsfoto würde ich mir das Geld fürs Ticket lieber sparen

Kommentar von nimo566 ,

Ja sie hat halt die Nachrichten und ich wurde auch das ein oder andere mal ausfallend, aber wer wird das nicht im Streit. Okay danke ich werde dann mal auf diesen Seiten nachgucken.

Kommentar von lepetiteprince ,

Also wenn du ihr nicht gedroht hast kann ja eigentlich nix passieren 

Antwort
von Flashbong, 65

Eine anzeige ist noch kein haftbefehl

Antwort
von maxim65, 57

Sie hat dich in den USA angezeigt? Sind die da überhaupt zuständig? Wie hat sie das gemacht? Aufjedenfall meint sie es dann ernst damit.

Ja die Chance besteht das die dich dann nicht reinlassen aber das hängt zum grössten Teil davon ab wie die ersten Fragen von mir beantwortet werden.

Kommentar von nimo566 ,

Ich denke schon weil sie ist ja Amerikanerin.

Kommentar von maxim65 ,

Ja das war nicht erkennbar. Das wahrscheinlichere Verfahren wird dann eher so sein das du am Flughafen festgesetzt wirst zur Klärung eines Sachverhaltes.

Antwort
von user8787, 47

Sie hat dich von Germany aus in den USA angezeigt ? 


Kommentar von nimo566 ,

Nein sie lebt in den USA

Kommentar von user8787 ,

Achso, ok...nunja, hier könnte ich mir Probleme bei der Einreise vorstellen. Je nachdem halt wie umfangreich ihr Vorwurf an dich ist. 


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community