Frage von qywxecrvtbznum, 41

Festival meien eltern erlauben es nicht?

ich bin 16 und will demnächst auf ein festival gehen mit meiner besten freundin dieses fetival ist schon ab 12 und geht auch bloß bis 22 Uhr also völlig harmlos.allerdings sehen meine eltern das ganz und gar nicht so und machen sich sorgen ich müsste auch mit dem zug hinfahren meine eltern erlauben das alles nicht und meine frage ist dürfen sie mir einfach verbieten dort hinzu gehen denn eigentlich liegt es auch von der uhrzeit her im rahmen wie lang ich wegbleiben darf und es kann doch nicht sein dass sie mir das verbieten oder?

Antwort
von Rollerfreake, 13

Das ist nicht ganz einfach, mit 16 Jahren darfst du laut Jugendschutzgesetz bis 24.00 Uhr alleine auf öffentliche Veranstaltungen, von der Zeit ist es also überhaupt kein Problem. Allerdings bist du minderjährig und deine Eltern haben das Aufenthaltsbestimmungsrecht, somit können sie es dir schon verbieten, allerdings sehe ich keinen Grund dazu. Du kannst auch versuchen einen Kompromiss auszuhandeln, z.B. das außer deiner Freundin noch jemand mitkommt, idealerweise eine volljährige Person, so zusagen als Aufsicht. 

Antwort
von Tinnef, 6

Genau, frag mal warum. 

Vertrauen sie dir nicht? Biete Ihnen an, dich alle paar Stunden zu melden. Oder führe mit ihnen ein langes klärendes Gespräch über deinen (hoffentlich nicht vorhandenen) Drogenkonsum. 

Haben sie Angst um dich? Vielleicht könntest du jemand erwachsenen mitnehmen, einen coolen Onkel oder so? Auf mein erstes richtiges Festival bin ich mit 15 zusammen mit meiner Mutter gegangen. 

Oder du machst einen Tauschhandel, zB machst du dafür einen Tag lang Gartenarbeit oder sowas. Normalerweise haben Eltern schon auch Gründe, warum sie dies und jenes verbieten, du musst nur dahinter blicken!

In letzter Zeit höre ich auch immer wieder von der Angst vor Terroranschlägen... Tja, das ist einfach irrational und da hab ich nun echt keine Argumente gegen.

Antwort
von Epicmetalfan, 17

bist du 18 bist können dir deine eltern auch verbeiten einen film ab 6 zu gucken, wenn sie nein sagen darfst du da nicht hin. außerdem müsstest du ja anscheinend dann nach 22 uhr mit dem zug zurück, das darfst du alleine auch nicht

Antwort
von Peppi26, 18

Natürlich dürfen sie es dir verbieten! Frag doch ob sie dich hin fahren würden?

Antwort
von BoniCoca, 24

Ja sie können dir leider alles verbieten, wenn man es so möchte

Antwort
von Lemontree1970, 26

Verbieten dürfen sie es dir schon. Aber sie sollten meiner Meinung nach einen guten Grund haben. Frag einfach mal warum?

Antwort
von free12345, 22

Wenn sies nicht erlauben dann ist es eben so !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten