Frage von butterfly1416, 83

Festival - Was braucht man?

Frage an alle, die bereits auf einem Festival waren:

Was braucht man auf jeden Fall bzw. was sollte man auf jeden Fall dabei haben, wenn man auf ein größeres Festival geht (3 tage) ?!

Antwort
von testwiegehtdas, 39

Ganz wichtig:

nichts aus Glas. Egal ob Behälter, Getränke oder Essen, Glas ist streng verboten bei fast allen Festivals.

Nehmt also Sachen und Kleidung mit, auf die ihr zur Not auch verzichten könntest. Auch das neue Handy sollte evtl. lieber zu Hause bleiben. Ebenso die teure Kamera. Ja, Fotos vom Festival sind schön, aber wenn es kaputt geht gucken alle blöd... Gut geeignet sind die alten Tastenhandys z.B. von Nokia, die halten so einiges aus...

Das Zelt und den Schlafsack wieder sauber zu bekommen ist gar nicht so einfach... Klappstühle sind auch beliebt, aber wenn ihr geht möglichst immer ins Zelt stellen, dass man sie nicht sieht.

Zudem solltet ihr nichts wertvolles dabei haben, hin und wieder wird dort auch geklaut. Nicht immer bewusst, manche denken betrunken auch das wäre ihr Zelt und nehmen was mit.

Entsprechend solltet ihr genug Essen und Trinken mit haben, auch falls mal was "verschwindet".  Beim essen drauf achten, wie man es machen kann. Nicht immer sind Gasbrenner oder Grillen erlaubt, wegen der Brandgefahr. Ich habe Bekannte, die sich auf Festivals nur von kalten Ravioli mit Toast ernähren. Dann aber den Dosenöffner und Besteck nicht vergessen.

Ein Schloss vor dem Zelt hilft meist nichts. Die Hälfte bekommt es betrunken nicht mehr auf oder verliert in dem Gedränge den Schlüssel... Ähnlich wie Diebe es einfach machen, muss es dann aufgeschnitten werden, was sehr ärgerlich wäre.

Gummistiefel sind von Vorteil, ebenso feste andere Schuhe. Da liegt manchmal wer weiß was alles auf dem Boden, von Glasscherben weil doch was rein geschmuggelt wurde über normalen Dreck bis zu Spritzen (habe ich schon ein mal gesehen).

Zudem genug Hygieneartikel wie Klopapier (lieber zu viel mitnehmen, falls mal eine Rolle in den Dreck fällt), Desinfektionsmittel für die Hände (und evlt. zum sprühen für die Toiletten), Badeschuhe für die Duschen,... Für Mädchen natürlich auch Sachen für die Monatshygiene.

Kleiner Tipp: einfach früh aufstehen, duschen und danach weiter schlafen. Dann sind die Duschen oft sauber und nicht so voll... Klappt aber nicht immer, weil sich der Tipp auch langsam rum spricht...

Klamotten solltet ihr am Besten schon Tageweise vorbereiten und in einzelne Tüten tun. Dann bleiben sie trocken und sauber. Zudem können die dreckigen Sachen danach in die Tüte. Lieber für viel mehr Tage planen, falls es z.B. schüttet und ihr euch umziehen wollt. Gerade die ersten Tage und Festivalbesuche achtet man da ggf. noch mehr drauf...

Nehmt genug Gelbe Säcke oder Müllsäcke mit, in die ihr hinterher alles tun könnt. Wenn ihr mit dem Auto fahrt auch für das Zelt usw. Sonst könnt ihr das Auto gleich mit putzen.  Zudem auch Müllsäcke für den Müll den ihr produziert. Wir hatten immer einen extra Sack nur für Pfand.

Wenn ihr empfindlich gegen Lärm und Helligkeit seid (gerade mit genug Alkohol), dann würde ich Oropax und eine Schlafbrille empfehlen. Taschenlampen sind gut, um im Dunkeln den Weg zu finden. Auch Schmerztabletten könnten hilfreich sein (danach dann aber weniger Alkohol trinken), damit macht ihr euch auch schnell Freunde.

Ich kenne es so, dass man im Notfall auch mal bei den Nachbarn fragen kann, sollte man was wichtiges vergessen haben. Viele sind sehr hilfsbereit und wenn sie genug haben teilen sie.

Ehe ich es vergesse: Reist früh an und überlegt wie ihr dort gut hin kommt. Vom Bahnhof gibt es meist "Shuttle" (egal ob Bussen oder Leute mit Bollerwagen, die für ein wenig Geld deinen Kram dahin fahren). Evtl. müsst ihr auch ein ganzes Stück mit eurem Kram laufen. Am einfachsten ist rechtzeitig mit dem Auto kommen, am Besten wenn das Gelände evtl. noch für Autos offen ist. Einige bauen ihr Zelt daher schon einen Tag früher auf und fahren wieder nach Hause.



Falls ihr noch nie Campen wart: Denkt an warme Sachen für die Nacht. Einem können harmlose 13°C echt kalt vorkommen!

Antwort
von matmatmat, 37

Im prinzip braucht ihr, was man in den Campingurlaub mitnimmt:

Ein Zelt, Schlafsäcke, Isomatten, Taschenlampe mit Ersatzbatterien (toilette finden, Zelt finden auf dem Weg ins Bett) usw. Vorhängeschloß für den Reisverschluß vom Zelt und nette nachbarn bremst Gelegenheitsdiebe.

Meine Grundausstattung Küche: Gaskocher (mit ersatzkartusche), Percolator (diese Kaffeemaschinen die man auf die Herdplatte oder Gasflamme stellt), Topf der für den Gasbrenner geeignet ist. Leere 2 liter oder 5 liter Wasserkanister.

Wir kaufen meist zeug, was man schnell zubereiten kann, z.B. Nudeln die man kocht und Fertigsoße dazu tut (man kann das Nudelwasser abkippen und dann die Soße auf den fertigen Nudeln warm machen. Deutlich leckerer als das übliche Dosenzeug). Wasser bekommt ihr vor Ort, aber Sprudel, Cola, Bier, etc. solltet ihr mitnehmen, das ist vor Ort meist sehr teuer.

Bewährt - aber schon Premumausstattung - haben sich Trockeneisblöcke zum Kühlen von Essen und Getränken. Die kann man vorher kaufen (internet für bezugsquellen, fragt jemand der in einem Bio- oder Chemielabor arbeitet) (Achtung, man kann sich dran verbrennen so kalt sind die, sie bestehen aus festem CO2 das nach und nach verdampft, man darf es also nicht luftdicht lagern und man kann am CO2 ersticken)

Toilettenpapier. Ich finde das "leuchtet im dunkeln" Scherzartikelpapier ganz gut, weil man es im dunkeln schnell findet. Toilettenpapier, Handesinfektionsgel (damit kann man auch mal ein Dixi sauber wischen) und 2in1 Sportshampoo/Duschgel praktisch. Weitere Hygieneartikel nach bedarf.

Verpack alles in Tupper / Plastik / Folie. Glas Sachen bekommt ihr im Zweifelsfall abgenommen, sogar Gewürzgläse können euch abgenommen werden.

Nehmt nichts zu teures mit (billig Zelt, altes Smartphone, ...). Es gehen auf dem Festvial Sachen kaputt (z.B. die betrunkenen Nachbarn stolpern euch ins Zelt) und ab und an wird auch geklaut.

Antwort
von Ansegisel, 40

Die offensichtlichen Sachen wie Zelt oder Schlafsack lass ich mal außen vor:

Oropax oder Kopfhörer zum schlafen, eigenes Toilettenpapier, Desinfektionsspray oder -tücher, Badelatschen wenn du duschen willst, Plastikbeutel mit trockenen Klamotten und Wechselschuhen (wenn es regnen soll am besten gleich Gummistiefel), genügend nichtalkoholische Getränke. Und ein campingstuhl ist immer nett.

Hab ich was vergessen? Bestimmt, aber da kommen die anderen drauf ;)

Antwort
von Schoplom, 25

Das Ticket und den Personalausweis. 

Krankenkassenkarte.

Unauffällige Behältnisse für unverzichtbare Wertgegenstände, die jeder potenzielle Dieb nicht als solche erkennt.

(Bauch-)Tasche für Geld, Handy etc. oder verschließbare Hosentaschen. (In der Gesäßtasche ist die Potte schnell weg.)

Das übliche Campingequipment.

Schnelles Geld (nicht zu viel) - Bankkarte zu Hause lassen oder wegschließen wenn möglich.

(Teile dir mit deinen Freunden die schicht, wer den Platz bewacht.)

Pappen - falls der Boden feucht ist!

Zettel und Stift um dir aufzuschreiben, was deine Stimmung anheizt. (Ab ins Portemonnaie damit es nicht vergessen wird).

Wegbeschreibung zum Sanitäterzelt.

Verlässliches Handy mit min. 3 Tagen Akkulaufzeit oder genug Power Banks/ Ersatzakkus.

Voller Magen.

Genug Nahrung + Getränke (auf dem Festival wirds u.u. teuer). Genug alkoholfreies: Wasser, Fruchtsäfte (Grapefruit kommt gut).

Besteck. Gutes Messer (nicht in die Hosentasche und WaffG beachten.)

Ohropax.

Säcke für Leergut.

Kleidung für jedes zu erwartende Wetter (außer Schnee und Eis vielleicht...
Betonschuhe für evtl. Tornados, aber min. Regenjacke und Pulli).

Gute Freunde, die aufeinander aufpassen.

Kleiner erste Hilfe Kasten.

Gibt sicher noch wichtiges, das hier nicht aufgeführt ist.

Antwort
von Tinnef, 21

Die Antworten hier haben alles gesagt - Wenn du aber mit einer Festivalerfahrenen Gruppe hinfährst, werden die anderen für den Campingkocher, Tisch und alles andere sorgen, was man mit einem Festivalerstling gerne teilt (; 

Was ich noch nicht hier gelesen habe, ich aber für eins der wichtigesten Dinge halte: Sonnencreme! ^^

Antwort
von mrsinister154, 21

Panzertape!

Antwort
von snatchington, 46

mehrere Dosen Ravioli

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community