Frage von Snappy93, 133

Fester Freund hat kaum noch Sex mit mir, warum?

Mein Freund (22) und ich (22) sind seit 4einhalb Jahren zusammen. Im ersten Jahr war er romantisch, zärtlich und zuvorkommend. Das hat leider abgenommen. Grade im letzten Jahr ist nichts mehr bei ihm davon übrig :( Ich fühle mich dadurch nicht mehr angenommen. Generell hatten wir früher so 2 Mal die Woche Se*. Mittlerweile sind es höchstens 2 Mal im Monat und dann muss ich darum betteln... ich habe sogar abgenommen und fühle mich wohl in meinem Körper. Wir wollen einfach ein komplett anderes Sexualempfinden und so... Ich habe ihn schon so oft gefragt was wir anders machen könnten aber dann kommen nur Vorschläge wie (und ich schreibe das wörtlich hin): "ich möchte dass du schluckt".... Sowas würde ich nie machen, ich würde mich so unterwürfig fühlen... Ich weiß langsam nicht mehr weiter...

Antwort
von Oliviadarling, 32

Also wenn man lange zusammen ist kann es schon mal kommen das es sexuell etwas weniger wird. Vielleicht sogar auch in der Romantik aber das ist normal. Und ihr seid so jung dann ist das sogar noch eher der Fall weil ihr in der findungsphase seit. Also ich kann mir gut vorstellen das er nicht mit dir schläft weil es für ihn immer das selbe ist u er deshalb von vornherein lieber es nicht tut als es zu tun. Und das mit dem schlucken ist einfach nur unverschämt finde ich .Soll er es erst mal schlucken dann kann man weiter reden. Ob da noch wirklich was zu retten ist kann ich dir nicht sagen .Wenn er nicht von alleine auf dich zukommt ist es schwierig. Aber du könntest versuchen ihn heiß zu machen mit tollen Dessouse oder andere ideen.vieöeicht ne Maske anziehen und schwarze sexy unterwäsche das fände er vielleicht aufregend. Wenn er selbst bei solche Sachen nicht anspringt dann will er einfach nicht mehr. U wenn er sich garnicht ändert hol dir ein Vibration und benutze es in seiner Gegenwart wenn du dich traust. Dann kommt er vielleicht von alleine dazu.wenn selbst das nicht klappt dann weiß ich nicht mehr weiter.

Antwort
von Hannibu, 86

Versucht doch mal was anderes, fährt gemeinsam weg, lade du ihn mal zu etwas ein, geht ausgiebig spazieren und sprecht über alles...

Kommentar von Snappy93 ,

Das Ding ist, dass immer alles von mir kommt. Ich möchte dass er mal den ersten Schritt macht, was ich auch viel Männlicher und anziehender finde. Ich habe ihm wirklich sehr oft schon gesagt dass er mal der Mann sein soll. Leider muss ich den Part übernehmen da er seinen Hintern nie hochbekommt

Kommentar von Hannibu ,

Wie gesagt, sprich mit ihm darüber. ganz in Ruhe und ohne jegliche Vorwürfe

Antwort
von luna152, 58

Versucht doch mal Sex- Spielzeuge. Seit etwas kreativ ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten