Frage von annalowax, 90

Feste zahnspange mit fünf milchzähnen?

Hallo,ich bin 13 jahre alt und möchte gerne eine feste Zahnspange haben.Meine Zähne sind etwas schief und manche Zähne sind weiter hinten als die anderen..und nun habe ich ein paar Fragen. Ich bin sehr anfällig das ich mich übergeben muss..wenn ich Zum Beispiel eine Zahnspange bekomme,muss ich ja so eine Mundspeere tragen und das zahnfleisch und so weiter wird ja getrocknet🙆..was passiert dann wenn ich Breche?Kriege ich dann Äger? Und meine zweite frage wäre ob ich überhaupt eine feste Zahnspange mit 5 milchzähnen bekommen kann? Mein kieferothopäde meinte nein ich solle warten bis ich 15 oder so bin😯aber ich will nicht so lange warten..meine Dritte frage wäre,tuht es weh wenn sie die dinger da dran machen und wie lange dauert sowas bin die Zahnsoange dran ist?😁😄😀 Bitte nur ernstgemeinte antworten :D

Antwort
von Itsme29, 36

Hallo annalowax,
ich kann verstehen,dass du unbedingt jetzt schon eine feste Zahnspange möchtest. Allerdings solltest du mit einer (festen) Zahnspange wirklich warten bis du keine Milchzähne mehr hast. Denn wenn die Zahnspange entfernt werden würde und dann deine Milchzähne rausfallen könnten die neuen auch wieder schief wachsen und ALLES verschieben! Ich bin auch 13 und bekomme bald eine feste Zahnspange... Meine letzen vier Milchzähne wurden gezogen, weil meine neuen schon gewachsen sind die alten aber nicht rauswollten. Vorher durfte ich auch noch nicht zum Kieferorthopäden. Vllt. kannst du ja schonmal eine lockere bekommen? Bei mir allerdings hätte eine lockere nichts mehr gebracht. Ich wünsch dir viel Glück auf deinem Weg zu tollen Zähnen!

Kommentar von Itsme29 ,

achso, fallst du dich wirklich übergeben solltest, wirst du wahrscheinlich keinen Ärger kriegen! Du kannst ja nichts dafür. Wenn dir schlecht werden sollte würde ich den Kieferorthopäden darauf aufmerksam machen. Das Einsetzen der Brackets tut so weit ich weiß nicht weh, ist nur manchmal unangenehm.

Expertenantwort
von Taddhaeus, Community-Experte für Zahnspange, 29

Üblicherweise merkt man schon frühzeitig, wenn einem schlecht wird. Du kannst dann einfach was sagen und man macht kurz eine Pause.

Ob man eine Spange mit Milchzähnen machen kann oder nicht, kommt auf die Fehlstellung an (gewisse Fehlstellungen muss man möglichst früh korrigieren) und auf die geplante Behandlung. Wenn du schon beim Kieferorthopäden warst und er davon abgeraten hat, wird das wohl schon stimmen. Du hast ja auch nichts davon, wenn die Milchzähne gerade stehen, am Schluss müssen die bleibenden Zähne am richtigen Ort sein. MAn sollte aber mindestens kontrollieren, dass die bleibenden Zähne am richtigen Ort stehen und auch irgendwann mal durchbrechen.

Das Einsetzen tut nicht weh und dauert ungefähr eine Stunde. Das geht aber ganz schnell rum.

Antwort
von Tohmas123, 43

Ich hab selber am 01.02.16 eine feste zahnspange bekommen. Das dibg was deinen Mund aufhält geht bis zum 4 Zahn maximal den 5 von vorne gezählt. Das Ding spürst du kaum.
Ich habe auch noch 2 Milchzähne und die Spange ist drin :). Das schlimmste beim einsetzten fand ich so ein Gel was auf die Zähne gemacht wurde das hat so wirderlich geschmeckt.
In den darauf folgenden Tagen 03-06.02 etwa tat es EINBISSCHEN weh in mein schulbrot zu beisen.
Damit dir das nicht passiert kannst du an dem tag wo du die Spange bekommst sageb das der Arzt die Spange Bitte lockerer macht hat er bei mir auch am 06.02 gemacht danach war alles bestens.
Schmerzen auf einer Skala von 1 bis 10 maximal 3 :)

Hoffe ich konnte dir helfen :)

Kommentar von user6363 ,

> Schmerzen auf einer Skala von 1 bis 10 maximal 3 :)

PS: Gib Beispiele, z.b. bei 1 Schmerz vielleicht zwicken und 10 Beinbruch, kann man sich besser vorstellen :)

Antwort
von user6363, 37

> möchte gerne eine feste Zahnspange haben.

Jesus.

Da du noch 13 Jahre alt bist, bekommst du so zuerst eine lockere. Wenn alle Zähne dann 'richtige' sind, bekommst du eine feste und die hast du normalerweise bis du 18-19 bist (Bis dein Wachstum zuende ist.). Aber bei jeden ist die Behandlung individuell. 

Eine feste Zahnspange sind mit sehr vielen Schmerzen und Unannehmlichkeiten verbunden. Keine starken Schmerzen aber sehr nervenden.  

Kommentar von annalowax ,

Das kann garnicht sein. Man trägt eine Zahnspange normalerweise 2-3 Jahre ! Meine Freundin hat eine FESTE (und hatte noch keine lose) Zahnspange mit 13 bekommen und ist jetzt 14 und bekommt die ab

Kommentar von user6363 ,

> Aber bei jeden ist die Behandlung individuell. 

Bei mir war alles krumm und schief (und war auch eine ganz andere Zeit, weiß nicht wie es jetzt ist) und ich hab die bis ich 19 war getragen weil die Zähne sonst sich nochmal verrückt haben.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten