Feste Zahnspange bei Kieferschiefstand?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hatte 6 Jahre eine lockere und nun seit fast 1 Jahr eine feste. Die Ärztin wollte mir keine schmerzen hinzufügen, doch eine feste wäre immer besser gewesen.
Also es ist normal & richtig wenn sie ,mit Einverständnis deiner Eltern, dir eine feste Spange rein macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Unterkiefer war zwar nicht schief, jedoch viel zu weit hinten deshalb hab ich auch eine feste Zahnspange bekommen für fast genau 1 1/2 Jahre jetzt hab ich nur noch eine lockere Zahnspange und meine Zähne sind jetzt viel schöner und von der Seite sieht mein Gesicht wieder "Normal" aus :D wie der Unterkiefer noch zu weit hinten war hat das nämlich etwas komisch ausgesehn :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte immer eine lockere und finde die besser, denn zum Zähne putzen ist das besser.  Da kommt man einfacher an alle Stellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und außerdem reagiert ja auch jeder anders darauf, das Wachstum zb spielt auch eine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung