Frage von HiImYasuo, 34

Feste Zahnspange, an den hinteren Backenzähnen komische spitzen von innen?

Hallo, ich habe gestern meine feste Zahnspange eingesetzt bekommen. Erstmal nur oben, unten wird sie später eingesetzt. Nun sind unten an den hinteren großen Backenzähnen schon so Ringe (keine ahnung wie man die Dinger nennt) befestigt worden. Ich habe mit der Zahnspange so keine Probleme, allerdings sind an diesen Ringen an den hinteren Backenzähnen so Komisch Spitzen in Dreieckform. Nicht besonders gross wenn man sie sich so anschaut, aber sehr störend. Meine Zunge kommt permanent beim sprechen oder essen dagegen und ratscht sich daran immer auf, tut jetzt an den Stellen die permanent diese Spitzen berühren auch die ganze Zeit weh. Die Spitzen sind kein Fehler an der Spange, da sie an jedem Backenzahn nach innen stehen. Nun meine Frage an die die bis hierhin meiner komischen Geschichte folgen konnten: Was sind das für Spitzen? Haben die einen Nutzen? Was kann ich machen damit sie mich nicht die ganze Zeit an der Zunge stören bzw. wehtun? Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Taddhaeus, Community-Experte für Zahnspange, 21

Diese "Spitzen" braucht man, wenn man zusätzliche Geräte - insbesondere einen Gaumenbogen (TPA) - einsetzen möchte. Zum Einsetzen von weiteren Geräten (Headgear und so was) hat es an der "Aussenseite" der Ringe auch Röhrchen drauf.

Deine Zunge wird sich schnell an die rauen Stellen gewöhnen. Wenn die Zunge ganz schlimm wund ist, kannst du (z.B. über Nacht) Wachs auf die spitzen Stellen kleben. Ansonsten einfach abwarten, das wird von selbst wieder besser.

Kommentar von HiImYasuo ,

Okay, Vielen Dank für die Antwort.

Antwort
von ersterFcKathas, 24

das ist gewohnheitssache,, wenne aber probleme hast ... zum zahnarzt zurück , und fragen was es mit dem spitzen teil auf sich hat , und erklären lassen


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten