Frage von Julitschka208, 20

Feste. Freund einer Bekannten Freundschaftsanfrage schicken?

Ich weiß es ist dämlich sowas zu fragen allerdings möchte ich einfach eure Meinung dazu hören. Ichdenke normal nicht so viel über sowas nach aber
Letztens hab ich ein alten bekannten bei Facebook angefragt und bekam direkt von deren Freundin eine Naricht
In der Stand: "was willst du von meinem Freund!? Verschwinde mal ganz schnell"
War ziemlich erschrocken 😳 hatte nicht drüber nach gedacht. Hab die Sache dann klar gestellt. Jetzt wollte ich einfach von einer bekannten den Freund anfragen ( kenne beide nur flüchtig sind mir aber sehr sympathisch ☺️)
Kommt das irgendwie komisch ?? 😳
Anscheinend muss man da ja jetzt ganz vorsichtig sein...😮

Antwort
von tequierojetaime, 20

Grundsätzlich würde ich nur Leute anfragen, die du wirklich auch persönlich kennst. Dann spricht ja auch nichts dagegen. Die Freundin muss wohl ein Eifersuchtsproblem haben, ansonsten würde sie nicht so reagieren. Ausserdem kann der Angefragte ja selbst entscheiden, ob er deine Freundschaft annimmt oder nicht. In deinem Fall rate ich dir, dass du vielleicht zuerst das Mädchen anfragst und falls du mit ihr dann befreundet bist, kannst du auch ihn anfragen. Auf jeden Fall beide anfragen und nicht nur ihn, sonst kommt das ein bisschen komisch rüber ;)

Kommentar von Julitschka208 ,

Ja kenne beide persönlich :) aber nur flüchtig.
Und klar hatte ich vor sie anzufragen. 😊Aber ich war mir halt beim ihm unsicher. Seit der letzten missglückten Anfrage..will da nichts los treten 😐 obwohl ich mir auch nicht vorstellen kann das sie so eifersüchtig ist :D

Kommentar von Julitschka208 ,

Danke für deine Antwort :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community