Frage von Julees204, 78

Feste Zahnspange nach GNE?

Hey erst mal :) Also, ich habe vor knapp einem Monat eine Spange zur Gaumennahterweiterung (ohne OP) bekommen. Mein Kiefer musste ungefähr 6mm geweitet werden. Es läuft alles ganz okay. Die Lücke ist da, auch nicht allzu groß, jedoch nervt sie mich trotzdem. Meine Familie und Freunde lachen deswegen und das stört mich sehr. Sie sagen, ich soll es mit Humor nehmen, aber das ist nicht so einfach. Jedenfalls ist es möglich, dass sie noch größer werden kann. Meine KFO sagte mir, dass ich die feste Spange in 8-10 Wochen bekommen sollte, ungefähr im Dezember. Ich habe jetzt allerdings Bedenken, dass sich diese Zeit noch strecken könnte. Blöd ist es auch, dass ich im Januar mit einem Tanzverein Auftritte habe, bei denen man breit Lächeln muss. MEINE FRAGE: Wie lange dauert es, bis die Lücke wieder akzeptabel oder ganz weg ist? Habt ihr Erfahrungen damit, wenn ja, wie war es bei euch? Wäre wirklich lieb, das zu hören Schon mal vielen Dank im Voraus :)

Antwort
von Dinahmaus14, 62

Hallo,

ich hatte früher genau die gleiche Spange und auch eine Lücke. Die Lücke ging eigentlich direkt weg nachdem ich die feste Spange drin hatte. Mich hat die Lücke nicht gestört. Damit musst du einfach leben, die Lücke ist dafür da in deinem Kiefer Platz zu schaffen. Nach der Behandlung hast du wunderbare Zähne. Und siehs mal so viele Models haben die bekannte Zahnlücke auch. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community