Frage von Alexi21, 23

Fertigbauhaus, was kommen für zusätzliche versteckte kosten hinzu?

Wir sind gerade dabei uns zu entscheiden ob wir ein Haus kaufen oder Schlüsselfertig bauen lassen. Zu unserem Beispiel:

Das "gebrauchte Haus" kostet 250.000€, man muss fast die selben Leistungen erbringen wie bei einem Schlüsselfertigen Haus: d.h. Boden Neu, Tapten Neu, Fliesen Neu, Badsanitär Neu (da es ein Haus von 1934 ist, wurde aber sehr viel erneuert wie zB Dach, Heizung, Elektrik und Rohe etc.).

Das Schlüsselfertige Haus wirbt mit einem Preis für 200.000€, das muss gemacht werden: Böden, Tapeten, Badsanitär, Heizung, Garten, meist noch Elektrik und Anschlüsse, in unserem Fall muss KEIN Grundstück dazu gekauft werden.

man kommt etwa auf den gleichen Preis mal grob gesagt, welche kosten kommen bei einem Fertigbauhaus noch dazu? Das kann doch nicht alles gewesen sein?

Bitte um eine genaue beschreibung mit ungefähren Endkosten! Vielen Dank im Vorraus

Antwort
von VolkerCrystal, 14

hausanschlüsse, 10-20.000 grob, kommt auf den abstand haus-straße grundsätzlich an

die leitungen von der hauptleitung an der straße zum haus

10-20.000

außenalagen mit garage, kostet bei meiner schwester gerade so 40-50.000

aber ich glaube, sie werden da über den tisch gezogen, aber mir egal, ihr freund ist kindergärtner, der kennt sich da aus

gebraucht ist eigentlich immer billiger

du musst ja auch sehen, ihr habt jetzt ein gs irgendwie?

aber bei dem gebrauchten haus käme ja noch eins dazu, also könntet ihr euers verkaufen, für vielleicht 100,000`?

du musst den preis des gs schon einrechnen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten