Fertig Gaming Pc oder lieber zusammenbauen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ganz klar selber zusammen bauen. Wie oben gesagt viel mehr Vorteile. Kannst nichts kaputt machen, nur falsch, was bedeutet, durch falsch angeschlossene kabel z.B funktioniert es einfach nicht, es ist aber nicht kaputt. Tutorials einfach mal googeln nach schritt für schritt Anleitungen. Einzige sache worauf du achten musst ist, dass du beim Kontakt mit den einzelnen Komponenten geerdet bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selber zusammen bauen ist besser, da dir bei fertigen Modellen immer schlechte Komponenten reinhauen, wie z. B ein billiges Netzteil, Mainboard oder eine gpu von einer schlechten Marke, wo die Kühlung schlecht ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bau ihn dir selbst zusammen! Dadurch hast du nur vorteile, angefangen davon das du bessere Komponenten nehmen kannst, dein System schöner aussieht, leiser ist, günstiger ist ... eine ganze menge. Der Aufwand lohnt sich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dritte Option: Such dir einen Händler, der dir den PC nach deinen wünschen zusammenbaut. Dem nennst du deine Wunschspezifikationen und überläßt ihm die Auswahl der Teile. Mit dieser Methode habe ich die besten Erfahrungen gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?