Frage von ds02fcb, 32

Ferre lernen?

Wie lernt man am besten bei latein die ferre Wörter: Conferre,eferre etc.?

Antwort
von ItsjxstmeAnna, 19

Also wir haben in unserem Buch so ein Bild.

Das ist so in der Art wie eine Mindmap. In der Mitte ferre und es ist dann von den anderen Wörtern umgeben. Mit der Bedeutung und und kleinen Bildern. Kannst du dir ja auch anlegen.

Aber im grundlegenden ist es ja relativ einfach. es ist öfter so in Latein das die  Anfangssilben dann das Wort nur ein wenig verändern.

z.B. pellere: Ex-pellere, re-pellere, usw.

Aber wie es für dich am besten ist, hängt ab. Alles kommt mit der Zeit. Du wirst auch schon die beste Art für dich zum lernen finden. Was ich ganz gerne mache sind kleine Eselsbrücken. (ähnliche Wörter auf deutsch, englisch, etc. oder bestimmte spiele, serien, usw.)

Expertenantwort
von Miraculix84, Community-Experte für Latein & Schule, 15

ferre = tragen bringen

Du musst eigentlich nur die Präpositionen (die kleinen Worte) können. Dann kannst du dir damit alle Komposita von ferre herleiten:

afferre = ad-ferre = herbei-tragen

re-ferre = zurück-tragen (Wenn ein Späher Informationen zurückträgt, berichtet er.)(Ein Referent berichtet)

efferre = ex-ferre = hinaus-tragen / hinaus-heben

con-ferre = cum-ferre = zusammen-stellen (Wenn mein zwei Sachen nebeneinander zusammenstellt, kann man sie gut vergleichen).

ab-ferre  = weg-tragen

in-ferre = hinein-bringen

=> Also um ehrlich zu sein, verstehe ich gar nicht, wie man diese Bedeutungen NICHT kennen kann. Welche Bedeutungen kannst du dir denn nicht erklären?

LG
MCX

Kommentar von ds02fcb ,

super danke

Antwort
von DJ279, 10

Naja die Präpositionen musst du halt können. Und dann ergibt sich der Sinn vin alleine.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community