Frage von 3nt0n1997, 26

Fernumzug von Koblenz nach Eberswalde.. Kosten und Möglichkeiten?

So meine lieben, ich heiße Georg, bin 19 und komme aus der Nähe von Koblenz. Ich habe vor nach Eberswalde in die Nähe meiner Freundin zu ziehen.

Hab auch schon 2 Wohnungen gefunden die recht billig sind. Zur zeit gehe ich arbeiten und spare für die Kaution von 765€ die Wohnung ist renoviert und hat eine Miete von 319€ + 80€ Nebenkosten (Inklusive Heizkosten). Mit meinem Gehalt komme ich auf etwa 1100€ Netto. Wohngeld werde ich zusätzlich beantragen. Meine Fragen nun.. Wie viel wird der Umzug kosten? Was muss ich alles beim Einzug beachten bzw. beantragen? (Wohnung ist bereits Renoviert). Ist es möglich mit genügend Geld einzuziehen bevor man eine Arbeit vor Ort gefunden hat? An sich sollte ich kein Problem damit haben mir eine Arbeitsstelle binnen eines Monats zu suche. Wenn nicht wie sollte ich es bestmöglich anstellen mir vorab eine Arbeit zu suchen? Ich wohne in etwa 650 Km Entfernt. Was kommt alles auf mich zu an zusätzlichen Kosten für Internet, Fernsehn, Strom und sonstiges?
Tut mir leid für meine Unwissenheit das ist mein erster Umzug aber es ist dringend Nötig das ich das alles innerhalb eines halben Jahres auf die Beine stelle.

Vielen Dank für eure Hilfe

Lg Georg

Antwort
von Elfi96, 17

1100€ Verdienst sind arg knapp,,wenn du 400 für  die Wohnung abdrücken musst. Strom kommt ja noch hinzu. Da musst du mit ca 50€ rechnen. Nachzahlung  wg Nebenkosten solltest du auch einkalkulieren. GEZ wird auch fällig. Hausratversicherung wäre auch angebracht. Was die kostet, weiß  ich nicht aus dem Stehgreif. Ob du einen PKW benötigst, um später zur Arbeit zu kommen, solltest du im Hinterkopf behalten. Versicherung und Steuern für  den Wagen, Tüv- Gebühr, Inspektion und Reparaturkosten und das Ansparen für den Ersatz des Wagens..... An Lebenshaltungskosten musst du auch mit ca 50€ /Woche rechnen. Kosten für Hygieneartikel werden vllt knapp 50€/Monat werden. Ist die  Wohnung mit Möbeln oder musst du da auch noch Geld für einkalkulieren?  Herd und Waschmaschine werden am die 1000€ kommen, wenn du einigermaßen gute Qualität haben willst (Meine WaMa kam 800€, mein Herd, Induktion, kam um die 2000€. 

LG 

Kommentar von 3nt0n1997 ,

Ein PKW benötige ich vorerst nicht ist alles gut erreichbar, Möbel sind vorerst Nebensache nur die Küche steht leer.

Von den 1100€ Verdienst kann ich alles bis zum letzten Cent zurück legen da ich momentan noch Kostenfrei in Hotel Mama wohne und sie mich dabei unterstützt.

In 6 Monaten sollte ich also recht viel Geld zurück gelegt bekommen um mir auf jeden Fall schon mal den Umzug und die Küche zu Finanzieren der Rest kann Stück für Stück folgen. Bad ist fertig und Schlafzimmereinrichtung bring ich mit. Das Wohnzimmer folgt irgendwann später. 

Danke für die Schnelle Antwort :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community