Frage von bz02ma, 15

Fernseher verbindet sich nicht mit Blu-Ray Player?

Hallo Zsm, Ich habe ein Problem mit meinem Philips Flachbildschirm Fernseher (das Modell grad nicht im Kopf) und meinem 3D-Blu-Ray Player, ebenfalls von Philips. Also; manchmal funktioniert es, meistens jedoch nicht. Die Kabel stecken fest drin und die Einstellungen habe ich mehrmals überprüft, jedoch will sich mein TV einfach nicht mit dem Player verbinden?! Woran könnte es liegen? Unterkühlung? Buchsen? HDMI-Kabel? Bitte helft mir! Danke schon mal im Voraus!:) MfG bz02ma

Antwort
von uncutparadise, 10

Was genau heißt denn, er will sich nicht verbinden. Wie wär's denn mal mit ein paar konkreten und vernünftigen Infos.

Kommentar von bz02ma ,

Tut mir leid. Wenn ich jetzt z.b. über home oder dergleichen auf sagen wir mal HDMI 2, oder je nachdem, umstelle passiert nichts. Der Player ist an und auf dem Screen steht 'kein Videosignal'. Hab auch schon versucht die Buchsen zu wechseln, funktioniert nicht: (

Kommentar von uncutparadise ,

Also auf dem Eingang geht's nicht. Schau mal in den Player, welches Signal er ausgibt. Ist das überhaupt HDMI ? Ansonsten Kabel heil ?

Kommentar von bz02ma ,

Ja ich hatte etwas übersehen. Es lag tatsächlich am HDMI-Kabel. Vielen Dank: D

Kommentar von uncutparadise ,

Kein Problem. Dafür ist GF da.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community