Frage von crazykata2323, 69

Fernseher SAT findet keine Programme?

Hallo miteinander,

Ich habe mir vor ein paar Tagen ein neuen frenseher zugelegt der ohne reciever funktionieren soll (funtioniert) nur in unserem wohnzimmer wo in der buchse 3 anschlüsse sind TV,R und SAT da habe ich ihn unter SAT angeschlossen und er hat über 300 senden empfangen. Jetzt bin ich in mein Zimmer wo es nur 2 anschlüsse gibt TV und R da finde ich keine sender egal was ich mache... Zur info habe ein Samsung UE50J6250 SUXZG

Wäre echt nett wenn mit jemand weiterhelfen könnte :)

Antwort
von Panazee, 46

TV und R stehen für Fernsehantenne und Radio über Antenne. Das Signal bringt deinem Fernseher gar nichts. Der benötigt einen SAT Anschluss und den habt ihr anscheinend nur im Wohnzimmer.

Kommentar von crazykata2323 ,

Nur früher war mein zimmer das eltern -schlafzimmer mit ein kleinen Fernseher und einem reciver angeschlossen da konnten wir ohne probleme die programme finden.

Kommentar von Panazee ,

War das ein DVB-T Receiver? Über die Antenne kann man wohl DVB-T empfangen aber nicht SAT. Für SAT benötigt man einen Anschluss auf dem SAT steht und in den ein SAT Kabel rein gehört.

Kommentar von crazykata2323 ,

Ja ein DVB digital video broadcasting.

Kann man da garnichts machen? oder gibt es möglicherweise eine kabellose möglichkeit dem sateliten zu empfangen ? es tut mir leid ich hab keine Ahnung :p

Kommentar von Panazee ,

Es gibt wohl Möglichkeiten das Signal Kabellos zu übertragen, aber da kenne ich mich auch nicht wirklich gut aus. Ist sicher keine kostengünstige Lösung.  Das hier http://www.devolo.de/dlan-tv-sat/ kostet 250.-€ und macht was du willst.

Kommentar von crazykata2323 ,

http://www.amazon.de/Devolo-Multituner-Fernsehen-Stromnetz-Powerline/dp/B00BD1CT...

Schönes Teil gibt es auch eine günstigere varriante? dieses kann ja gleichzeitig aufnehmen das brauch ich ja nicht :)

Antwort
von DrStrosmajer, 48

Na, das ist doch klar: der Apparat hat mit Hilfe des eingebauten Satellitendecoders an der Sat-Buchse im Wohnzimmer Empfang von der Satellitenantenne gehabt.

In Deinem Zimmer gibts offensichtlich keinen Satellitenanschluß. Der TV-Anschluß in der Antennensteckdose führt zu einer terrestrischen Antenne, die es möglicherweise gar nicht mehr gibt.

Also versuch mal, über das Sendereinstellmenü auf "Antenne - terrestrisch"  Sender zu finden.

Kommentar von crazykata2323 ,

terrestrisch habe ich gefunden und gescant leider ohne erflolg :/

Kommentar von DrStrosmajer ,

Würde mich auch nicht wundern. Wahrscheinlich ist die terrestrische Antenne abgebaut/stillgelegt worden, als die Satelliten-"Schüssel" installiert wurde.

Du könntest aber eine DVBT-Zimmerantenne anschließen. Das wäre auch terrestrischer Empfang.

Kommentar von crazykata2323 ,

und wo bekomme ich so eine Antenne her und muss ich dann die antenne in mein neuen fernseher anschließen? :)

Kommentar von DrStrosmajer ,

Wenn Du meinst, alles bei Ammazohn kaufen zu müssen, kannst Du auch denen Dein Geld in den Rachen schmeißen. - Ich würde sowas nur beim Fachhandel vor Ort kaufen.

Besser wäre es, wenn Du Dir einen Radio- und Fernsehfachmann nach Hause kommen läßt, der die Satellitenleitung, die Ihr im Wohnzimmer habt, in Dein Zimmer verlängert, sodaß Du auch in Deinem Zimmer Satellitenempfang hast.

Du hast nämlich mit DVBT nur eine sehr beschränkte Auswahl an Sendern zur Verfügung, verglichen mit dem Satellitenangebot.

Kommentar von crazykata2323 ,

wv würde es den kosten ein fachmann komen zu lassen und dann borrt er doch durch die ganze wohnung oder? :o

Kommentar von DrStrosmajer ,

Handwerker kosten nun mal Geld.

Allerdings halte ich es für möglich, daß die Anschlüsse "TV" im Wohnzimmer und in Deinem Zimmer gekoppelt sind. Dann bräuchte der Handwerler keine neuen Strippen zu ziehen, sondern bräuchte lediglich die "Sat"-Leitung im Wohnzimmer auf "TV" zu klemmen, woduch das Satellitensignal auch in Deinem Zimmer in der "TV"-Dose ankommt.

Ob und wie das allerdings möglich ist, also ob die Leitung das Signal ohne große Verluste vom Wohnzimmer in Deins überträgt und ob nicht die "TV"-Leitung im Wohnzimmer noch durch eine evtl. vorhandene terrestrische Antenne belegt wird, kann nur der Handwerker durch Augenschein und seine Meßgeräte feststellen.

Kommentar von DrStrosmajer ,

Es gibt die DVBT-Antenne als Zimmerantenne (man stellt sie halt im Zimmer auf) oder auch als feste Dachantenne, so wie früher, bevor es Satellitenantennen gab. Gibts in jedem Radio- und Fernsehgeschäft.

Kommentar von crazykata2323 ,

was sagst du den zu der antenne die ich jetzt auf amazon gefunden habe würde die mir weiterhelfen? :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community