Frage von XMo07012, 82

Fernseher gibt keinen Ton mehr wieder?

Guten tag, Ich habe ein Problem mit meinem Orion Fernseher. Seitdem ich einmal Kopfhörer eingesteckt habe, wurde der Ton einfach nichtmehr über die fernsehboxen, sondern garnicht mehr übertragen. Ich hatte zwar Bild, dennoch kein Ton. Man kann jetzt nur mit Kopfhörern den Ton hören. An was kann das liegen? Lg Marvin

Expertenantwort
von dalko, Community-Experte für Elektronik, 22

Hallo XMo07012,

Es gibt nur 2 Möglichkeiten, wodurch der Ton nicht mehr über die internen Lautsprecher wiedergegeben wird.

Durch das Einstecken des Klinkensteckers wird ein normalerweise geschlossener Kontakt, der den Verstärker-Ausgang mit den Lautsprechern verbindet, geöffnet und der Kopfhörer bekommt nun das Signal.
Wenn der Kopfhörerstecker wieder gezogen wird, soll sich der Kontakt wieder schließen und die Verbindung zum Lautsprecher wieder herstellen.

  1. Entweder ist beim Einstecken die Kontaktzunge verbogen worden
  2. oder sie ist abgebrochen.

Falls verbogen kannst du versuchen, den Kontakt zurückzubiegen. Das ist ziemlich knifflig und ohne genaue Vorstellung, wie die Kontakte angeordnet sind, eigentlich kaum möglich. Wenn abgebrochen, hilft nur der Austausch der Klinkenbuchse.

Hier als Beispiel eine geschlossene Buchse und die Kontaktbeschreibung

http://www.cliffuk.co.uk/products/jacksockets/sealedjacksockets.pdf

In diesem Bericht wird beschrieben, wie eine entsprechende Reparatur (Austausch der Buchse) vorgenommen wurde

http://juggernautmusic.com/tag/connector/

Du siehst, das es schwierig ist, ein passendes Ersatzteil zu finden. Ein Elektroniker kann diese Buchse Wechseln, ein mit dem Lötkolben nicht erfahrener Bastler macht wahrscheinlich mehr kaputt und dürfte den Austausch nicht hinbekommen.

  1. Poste ein Bild von der Buchse, damit ich sehen kann, um welchen Typ es sich handelt. Es gibt auch offene Bauarten, die leichter zu justieren und auszutauschen sind.
  2. Um welches Fernsehgerät handelt es sich?
  3. Man kann auch durch das Einlöten einer kleinen Drahtbrücke die Buchse deaktivieren und den Lautsprecher dauerhaft anschließen. Das ist einfach zu machen, die Kopfhörerbuchse ist dann außer Betrieb.
  4. Man kann parallel zur eingebauten, defekten Buchse eine zweite Buchse über Kabel extern oder fest an einer anderen Stelle auf der Rückwand anschließen. Damit wäre es wieder möglich, zwischen Kopfhörer und Lautsprecher umzuschalten. Es müssen die richtigen Punkte ausgemessen werden, wo das Kabel anzulöten ist, an dem dann die Buchse/Kupplung angelötet wird. Ein einfacher Eingriff, man benötigt aber ein Oszilloskop, um die richtigen Stellen zu finden, wo das Kabel angeschlossen werden muss.

Suche dir einen erfahrenen Elektroniker, der erledigt das in einer Stunde. Eine andere Möglichkeit wäre ein Repair Cafe

https://de.wikipedia.org/wiki/Repair-Caf%C3%A9

http://www.zeit.de/zeit-magazin/2015/21/repair-cafe-selbsthilfewerkstatt-deutsch...

http://anstiftung.de/selbermachen/reparatur-initiativen/termine

Ich glaube nicht, dass sich in den Einstellungen etwas geändert haben
könnte. Normalerweise muss man diese Umschaltung im Menü selbst
durchführen (falls überhaupt angeboten). Dennoch überprüfen!

Grüße, Dalko

Kommentar von XMo07012 ,

Erstmal vielen Dank für den guten Rat!

Wie muss ich das Bild von der Buchse machen? Soll ich den Fernseher dafür aufmachen? 

Es ist ein Orion TV39LB939

Ps. Ist es irgendwie möglich ton zu haben, sodass man die Buchse nichtmehr braucht bzw benutzen möchte? 

Ausserdem hätte ich noch eine Frage. Wie genau muss ich das zurück biegen? 

Lg Mo

Kommentar von dalko ,

Der Orion TV 39 LB939 hat einen digitalen Tonausgang an einer RCA-Buchse. Mit einem DA-Wandler kannst du das digitale Ton-Signal in ein analoges Wandeln und damit jeden beliebigen Verstärker oder aktiven Lautsprecher ansteuern. Außerdem haben einige dieser DA-Wandler auch noch eine Kopfhörerbuchse

Geeignete DA-Wandler:

den preiswertesten mit zusätzlichem Köpfhörer-Ausgang fand ich bei eBay

http://www.ebay.de/itm/3-5mm-Optical-Coaxial-Toslink-Digital-to-Analog-Audio-Con...

http://www.ebay.de/itm/like/191879955246?lpid=106&chn=ps&ul_noapp=true

https://www.amazon.de/Portta-PETDASMP-Premium-Digital-Converter/dp/B007S6U7I4/re...

Den angeschlossenen Kopfhörer kannst du natürlich nicht unabhängig in der Lautstärke einstellen. Dazu benötigst du noch einen Kopfhörerverstärker mit eigener Lautstärkeregelung, den du am Kopfhörer-Ausgang des D/A-Wandlers anschließt

http://www.thomann.de/de/millenium_ha4.htm?ref=glp_alar_191625_0

es gibt natürlich auch andere Modelle, der Vorschlag zeigt dir so ziemlich das preiswerteste Teil mit der Möglichkeit, bis zu vier Kopfhörer anzuschließen, was es gibt.

Mit dem D/A-Wandler erübrigt sich das herumgebastel am TV-Gerät. Um jedoch die internen Lautsprecher wieder zu aktivieren, muss tatsächlich das Gerät geöffnet und die erwähnte Drahtbrücke eingelötet werden.

Wie muss ich das Bild von der Buchse machen? Soll ich den Fernseher dafür aufmachen?

Du musst das Gerät öffnen und von der Buchse ein Bild machst, so dass ich auch die Anschlussseite sehen kann. Vielleicht kann ich dann erkennen, welche Punkte miteinander verbunden werden müssen.

Ausserdem hätte ich noch eine Frage. Wie genau muss ich das zurück biegen?

Dazu musst du selbst erkennen, welche Kontakte beim Einstecken geöffnet und geschlossen werden, du musst also die Funktion verstehen. Wenn du in die Öffnung schaust, musst du erkennen, welche Metallzunge durch den Stecker zur Seite gedrückt wird. Diese Metallzunge musst du vorsichtig in Richtung Mittelachse zurück biegen.

Da das für einen Laien kaum möglich ist und ich dir schlecht erklären kann, wie du mit einem dünnen Stahlhaken oder einer Pinzette durch die 3,5mm-Öffnung an welchen Kontakten herumbiegen musst, ohne dass ich es selber sehe, wird das wohl nichts...

Vor dem Öffnen des Gerätes das Netzkabel aus der Steckdose ziehen!!

Antwort
von Ninni381, 45

Hi! Hast du schon in deinem Fernseher-Menü unter Audio-Einstellungen nachgesehen? Da hat sich eventuell die Tonausgabe von TV-Lautsprecher auf Externe umgestellt... Ansonsten würde ich eine Email an Orion schreiben und nett nachfragen. Hoffentlich kriegst du es hin, viel Erfolg!!!

Kommentar von XMo07012 ,

Alles schon versucht :/ vielen dank!

Kommentar von Ninni381 ,

Ach Mist, das ist ja blöd. Vielleicht lässt sich der Fernseher im Menü auf Werkseinstellung zurücksetzen, oder das Problem liegt in der Receiver-Einstellung (falls du einen nutzt)? Hier ein hoffentlich hilfreicher Link für dich:

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd...

Antwort
von ThommyHilfiger, 56

Das deutet auf eine verbogene Feder-Zunge in der Kopfhörerbuchse hin. Du müsstest vorsichtig mit einer rechtwinklig gebogenen Nadel die Zunge etwas zurückdrücken. Bei laufendem Betrieb merkst du, ob sich die Lautsprecher wieder melden.

Kommentar von XMo07012 ,

Wie genau zurück drücken? 

Kommentar von ThommyHilfiger ,

Leicht nach innen. Du merkst es ja, da sich der Ton einschaltet.

Kommentar von XMo07012 ,

Hat sich bisjetzt leider nichts getan:/

Antwort
von Pixeldeath, 47

Hmm Wurde vielleicht automatisch was in den Einstellungen geändert?

Kommentar von XMo07012 ,

Nein:/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten