Frage von TheFlashGordon, 60

Fernsehen ohne zu bezahlen?

Hey also ich bin gerade in meine neue und erste eigene Wohnung gezogen und hatte einfach mein TV Kabel in die Buchse gesteckt und konnte dann Fernsehen, jetzt hat Kabel BW angerunfen und gefragt ob ich den Kabelanschluss nutze der (wohl vom Vormieter) in meiner Wohnung ist. Wenn ich den kündige ist dann mein TV Empfang ganz weg oder kann ich das trotzdem über terrestisch empfangen?

Vielen Dank im Vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mattmiksys, 60

Ohne laufende Kosten ginge der Satellitenempfang oder der Empfang über DVB-T. Eine eigene Schüssel braucht die Genehmigung des Vermieters oder eine unauffällige Positionierung auf einem Balkon, wie auch freie Sicht nach ungefähr Süden. DVB-T braucht eine terrestrische (Zimmer-)Antenne und natürlich einen ordentlichen Empfang

Kommentar von TheFlashGordon ,

ich empfange fernsehen auch terrestrisch, bedeutet das wenn ich bei Kabel BW kündige bleibt das?

Kommentar von mattmiksys ,

ja, dann kennst/kannst Du es ja

Antwort
von berlina76, 59

In Mehrparteien Miethäusern läuft das häufig über die Nebenkosten. Frag deinen Vermieter ob die Kabelgebühren mit drinn sind. Dann ist das ok.

Antwort
von ZuumZuum, 55

Wenn deu den Kabelanschluß kündigst kommt auch nichts mehr über das Kabel rein. Einzige Möglichkeit wäre dann noch DVB-T

Kommentar von TheFlashGordon ,

ich empfange fernsehen auch terrestrisch, bedeutet das wenn ich bei Kabel BW kündige bleibt das?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community