Frage von Steff9393, 38

Fernbeziehung-Zukunftspläne?

Hallo Community,

ich hatte schonmal eine ähnliche Frage, jedoch hat sich alles etwas zugespitzt.

Ich führe eine 400km Fernbeziehung. Wir sehen uns nur alle 3-4 Wochen für ein Wochenende, da ich berufstätig bin und er studiert. Jetzt ist er nächsten Frühjahr mit seinem Bachelor fertig und würde gern noch den Master machen. Ich bin an meinem jetzigen Arbeitsplatz sehr unzufrieden, was sich auch auf meine Gesundheit auswirkt (Stress bedingte Magenprobleme, geschwächtes Immunsystem und dadurch Ärger mit Kollegen etc.). Jetzt würde ich mich auch gerne so schnell wie möglich Weiterbilden um einen für mich interessanteren Beruf ausüben zu können.

Frage ist nun nur wie wir es so schaffen zueinander zu ziehen. Soll ich warten bis er sich für eine Uni entschieden hat oder jetzt schon Ausschau nach etwas neuem z.B. einen Studienplatz halten?!

Auf jeden Fall weiß ich, dass ich mit ihm meine Zukunft verbringen möchte...

Was würdet ihr machen an meiner Stelle?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Peppi26, 29

Wie lange seit ihr denn zusammen? Bin mit meinem auch 1 Jahr und 9Monate zusammen! Er wollte zu mir ziehen (530km Entfernung), weil er Leipzig liebt! Er hat aber oben( Nordsee) einen Super Job mit festen Gehalt! Da ich nicht mehr ewig eine fernbeziehung führen will, habe ich ihm jetzt gesagt das wir uns entscheiden müssen! Ich liebe Leipzig aber ich sehe auch das Geld! Ich ziehe jetzt in 2 Wochen zu ihm weil ich oben mehr verdienen werde und auch will das er seine Arbeit behält! Ich rate dir zieh zu ihm! Setzt euch zusammen und entscheidet euch! Sich jeden Monat nur 1 mal zu sehen ist doof!

Kommentar von Steff9393 ,

Jetzt ein Jahr...
Das einzige was mich abhält ist mein unbedristeter Arbeitsvertrag. Ich verdiene zwar jetzt zurzeit nicht so viel, dass ich damit total zufrieden bin, aber ich habe Angst, dass ich bei ihm in der Gegend keinen vergleichbaren Job für den Übergang finde. Zudem ist mein Ausbildungsabschluss echt nicht gut (ausreichend-4)... :/

Kommentar von Peppi26 ,

bewirb dich einfach jetzt schon! hab ich auch so gemacht! einfach an jede Einrichtung meine Unterlagen, falls die zufällig jemanden suchen! Bewerbungen schreiben ist nie verkehrt! redet einfach mit einander und überlegt euch ne gute Lösung!

Antwort
von MrMo85, 38

Es ist zwar schwer aber ich würde warten bis er etwas hat. Es ist ja ein absehbarer Zeitraum. Nicht das euch nachher noch mehr trennt.

Antwort
von dutch888, 22

Wenn er im Frühjahr mitm Bachelor fertig is kann er doch schauen das er sich was in deiner nähe sucht =) Das wäre doch dann die gelegenheit^^ Was ich dir auf ejden fall sagen kann is das es eindeutig ist, dass ER zu DIR ziehen sollte wenn du solche Vorteile hast momentan. Ich kenne nicht alle Details, aber das scheint am logischten. dieses opfer sollte er bereit sein zu bringen =)

Kommentar von MrMo85 ,

Sie sucht doch auch was anderes 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community