Frage von OliKK, 177

Fernbeziehung ohne Treffen - Habt ihr Erfahrungen mit Fernbeziehungen?

Hallo~~

Klingt vlt komisch, ist es um ehrlich zu sein auch, aber ich brauche Hilfe :(
IST SEEHR LANG ABER WICHTIG

Ich (w/17) schreibe seit etwa 6-7 Monaten mit einem Jungen (19) aus Amerika. Wir haben uns auf Instagram kennengelernt und um ehrlich zu sein hatte ich auch nicht vor irgendwie groß in Kontakt mit ihm zu sein. Er hat mir nach etwa einem Monat geschrieben, dass er mich wirklich gerne hat und hat mir auch immer Komplimente gemacht. Ich konnte seine "liebe" nicht erwidern, aber ich habe ihm gesagt, dass ich ihn auch mag, als Kumpel. Und das war er auch immer, er war immer für mich da, hat immer gemerkt wenn es mir mal nicht gut ging.
Im Januar haben wir 2 Wochen nicht geschrieben, ich hatte nicht viel zu tun aber ich dachte er sei beschäftigt, weil er auf youtube ist.
Meine Freundin hat ihn schließlich dazu gebracht mich wieder anzuschreiben. Nach etwa 2 Tagen hat er mir dann geschrieben, dass er jetzt an jemandem interessiert ist und ihn das Mädchen auch gerne hat.
Weil er mehr oder weniger mein bester (Internet) Freund ist, freut mich das natürlich. Das Ding ist, dass ich genau in der Woche zu meiner Schulfreundin gesagt hab, dass ich ihn echt gerne mag. Und dann einige Tage später schreibt er, dass er sich jetzt mit jemandem trifft?!
Er hat sie erwähnt, wie sie heißt aber nichts weiter.
Ich habe ihm gesagt, dass ich ihn mag, aber nicht dass ich eifersüchtig war/bin. Wir haben dann einfach normal weitergeschrieben, als ob nichts gewesen sei, weil keiner von uns die Situation noch komischer machen wollte. Er macht mir immer noch Komplimente, sagt er ist eifersüchtig auf jeden Jungen der mich in echt sehen darf. Er hat mir gestern geschrieben, dass er mich echt gerne mag, aber dass wir nicht zusammen sein können, weil ich keine Fernbeziehung haben will.

Nun zu den Fragen:
• habt ihr Erfahrungen mit Fernbeziehungen?
• wie kann ich mehr oder weniger verhindern, dass er jetzt fest mit jemandem zusammenkommt?
• wie verhält man sich in einer Fernbeziehung?
• alle weiteren Infos bitte einfach in die Kommentare

VIELEN VIELEN DANK <3

Antwort
von MegaCornan, 118

Ich fahre nun 2 Jahre eine erfolgreiche Fernbedienung (Hamburg - Berlin)
Wichtig bei einer Fernbedienung ist das vertrauen, denn ohne Vertrauen ist es nicht möglich.
Bei uns ist es so, dass wir viele Möglichkeiten suchen und finden, wie wir etwas gemeinsam machen können, während wir uns nicht sehen können wegen Arbeit und Schule. Wir telefonieren viel, machen Dinge gleichzeitig um nicht unnötig zeit zu verschwänden.
Gehen gleichzeitig duschen, statt z.b. Ich nachmittags und sie abends. Da wäre schon zeit verpasst.

Wie man sich verhält? Ganz normal :D

Antwort
von neredboyHD, 105

Fernbeziehungen ohne Treffen sind ein wenig sinnentleert finde ich. Und Fernbeziehung mit Wochenendtreffen sind okay - ich hasse dieses ehemäßige ständige aufeinanderhocken - aber da sollte die Entfernung nicht zu groß sein...

Du schreibst er hätte Interesse an einer andern? Dann pack die Gelegenheit beim Schropf und nach nen cut. Hast ja gesagt du wolltest eh keinen sonderlichen Kontakt (WTF?), warum das ganze dann weiter aufrechterhalten...

Kommentar von OliKK ,

Das mit "keinen großen Kontakt haben" war eher so gemeint, dass Der ganze Kontakt sich wegen einem kleinen Thema entwickelt hat, deswegen dachte ich nicht dass es lange halten wird ^^

Kommentar von OliKK ,

Und zu dem Ding mit "der anderen" hat er geschrieben, dass er nicht ewig "auf mich warten kann". Bringt jetzt um ehrlich zu sein auch nicht viel. Eine Beziehung wird eh nicht entstehen :/

Kommentar von neredboyHD ,

dass es nichts wird geht eigentlich schon aus den ersten paar Sätzen hervor...

Antwort
von Warrior, 87

Fernbeziehungen sind ein Kunststück. Präsenz trägt viel zur eigentlichen Bindung zwischen Menschen bei.

Den Status der Fernbeziehung sollte man schnell beenden oder regelmäßige Rituale wie Telefonate oder Treffen bspw. am Wochenende einführen wodurch ein Gefühl der Bindung und der Geborgenheit entsteht. Aber auch das kann auf Dauer zu wenig sein. Fernbeziehungen sind wackelige Konstrukte die viel auf Projektionen, Erwartungen und Hoffnungen basieren und meist wenig mit der Realität zu tun haben. Romatisch ja, aber nicht vielversprechend.

Antwort
von Schlaufux1, 83

Vergiss alles andere was hier steht!

Schockiert! Bin ich!
Wie die Grenzen von virtueller und realer Welt verschwimmen und man gar nichts mehr merkt!

NIEMALS könnt ihr hier von Liebe sprechen!
Du kannst 20 Jahre mit jmd schreiben und Videos von ihm angucken und wenn du ihn dann plötzlich triffst, kann es sein, dass deine ganzen Gefühle eine Illusion waren und dann bricht aber alles in dir zusammen!

Solange zwischen euch 10000 km Wasser liegen, gehen für beide!! die Leben im echten Leben weiter!!

Was geht in deinem Kopf vor, dass du einem Brieffreund in Amerika verbieten willst, eine Freundin kennen zu lernen?????

MÄDCHEN! Wach auf und bleib in der Realität!
Deine Gefühle investierst du gerade in eine Seifenblase! Die irgendwann ganz bitter zerplatzen kann!

Antwort
von dafee01, 74

Was willst du mit dem, bzw. er mit dir?

Antwort
von Akainuu, 67

Ja, na klar.

Lass die Finger von Fernbeziehungen, die taugen nichts.

Vor allem dann nicht, wenn 

a) der Abstand so groß ist

b) ihr noch so jung seid.

c) diese "Ich bin eifersüchtig" Nummer ins Spiel kommt.

Antwort
von Fizzibubele, 45

Boah alter , hab deinen ganzen text gelesen

Junge junge junge

Das krasseste ist ich hatte mal so ne situation als ich 13 war .....

Und damals war ich voll der zocker etc sie machte mir komplimente und ich hab nie was gecheckt bis sie irgendwann mal meinte ja ich steh auf dich wo ich so geguckt hab hahahahahahahahahahaha und wir waren 6 h fahrt von einander entfernt

Lange rede kurzer sinn du musst damit rechnen:

*kannst ihn nicht küssen
*kannst nicht mit ihm schlafen ausser per skype xDD
*kannst nichts mit ihm machen
* und du kannst nicht sehen was er in skype tut und was im echten leben
* er kann oder du kannst fremd gehen ohne das er was checkt
*guck dir mal die sendung in Nick Night Catfisch oder wie der sche iß an da sieht man wie so kleine frauen wie du verarscht werden mit fern bz hahaha ^^ nimms mir nicht übel

Und das krasseste ist ich bin deutscher der aus usa grad jetzt schreibt , ich lebe hier und jaa :D

Also lange rede kurzer sinn

Ich würd es nicht tun ^^ aber wenn du ihn so sehr magst dann okay versuch is wert ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community