Frage von giottoqueeen, 96

Fernbeziehung macht das Sinn?

Hallo :) Erst einmal zu mir, ich bin 19 Jahre alt und habe gerade mein Abitur fertig und er ist 21 Jahre alt. Ich lebe in Deutschland und er lebt in Kanada. Wir kennen uns seit circa einem Jahr. Am Anfang haben wir nur geschrieben, dann immer mehr und nun FaceTimen wir jeden Tag. Ich glaube ich habe mich irgendwie in ihn verliebt ich weiß ich nicht ob er das gleiche fühlt, jedoch macht er Andeutungen. Meine Frage ist nun, macht das einen Sinn? Ich würde auch irgendwann nach Kanada ziehen wenn es ernst wird. Würde mich sehr über Hilfe freuen. Danke im Voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Shilja, 27

Ich hatte selbst eine sehr innige (jahrelange!) "Fernbeziehung" in meiner Jugend - hielt jedoch nicht, weil wir beide aus der Jugend heraus gar kein Interesse mehr an einer Beziehung hatten die so kompliziert war - du bist da vergleichsweise sehr viel älter als ich es war und deshalb hoffe ich, dass du da vernünftig bleibst und vieles bedenkst:
- willst du wirklich deine Familie/Freunde/Heimat alles hinter dir lassen?
- Ist er wohl "Auge-um-Auge" der selbe Typ, der er bei dir ist?
- Was tut er wohl den ganzen Tag während ihr nicht Face-timet, Skypt etc? Immerhin ist es leicht für die wenigen Stunden am Tag für jemanden jemand zu sein, der man gern den ganzen Tag sein würde (also immer gut drauf, man will keinen Streit etc) - diese Teile fehlen dir noch, um ihn wirklich zu kennen...
- "bisschen verliebt" aber dabei schon an auswandern denken? Soll nicht böse klingen aber hast du anschlussangst? Gibt es bei dir denn keine süßen Jungs, die du gut findest? kann es sein, dass du dich schon etwas zu sehr auf jemanden hinter einen Bildschirm versteifst um deine Umgebung nicht mehr wahr zu nehmen?

Liebe ist echt schön und ich bin mir sicher jeder muss mal so ne "Fernliebe" durch machen, aber bitte überstürze es nicht, sonst bist du am Ende enttäuscht, in Kanada und hast keine Ahnung mehr wie du Vor oder Zurück kommst :) (Extrembeispiel Haha)

Kommentar von giottoqueeen ,

Danke für die Antwort <3 

Kommentar von giottoqueeen ,

Würde dir gerne einen Stern geben aber das geht irgendwie nicht..

Kommentar von Shilja ,

Haha sehr lieb von dir meine als hilfreichste Antwort angeben zu wollen - sollte unter der Frage möglich sein (unter Pfeil hoch und runter) :)

Antwort
von akkuimmerleer2, 23

Hey,
Glaube mir ich weiß genau was du gerade durchmachst. Ich bin jetzt mit meinem Freund seit einem Monat zusammen. Ich bin 16 er ist 19 Jahre alt und wohnt in Kanada. Hab mir auch die Frage gestellt ob es Sinn macht. Gesehen haben wir uns noch nicht in Reallife (Treffen ist aber schon geplant). Naja auf jeden Fall solltest du erstmal abwarten bis ihr euch trefft und dann kannst du ja immer noch darüber nachdenken zu ihm zu ziehen. Es kann ja sein das er dir in Echt garnicht so gut gefällt wie im Chat oder beim Facetimen. Aber sei dir immer im klaren ob dich eine Fernbezienung glücklich macht oder ob es dir nicht ausreicht. Denn wenn dir die Beziehung mehr Schmerz als Glück bereitet beende sie lieber als noch mehr Unzufriedenheit in dich reinzufressen. Also kann ich selber dir nicht sagen ob eine Fernbeziehung bei dir Sinn macht oder nicht denn du musst selber entscheiden ob du diesen Weg gehen willst oder nicht. Ich kann dir nur eins sagen denk nicht so oft an die Entfernung sondern daran das er da ist und du ihm immer schreiben kannst. Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen. Lass dir Zeit für diese Entscheidung zu einer Fernbeziehung denn glaube mir egal welche Entscheidung du triffst es wird die richtige sein.

Kommentar von giottoqueeen ,

Vielen dank für deine Hilfe :)

Eigentlich bereitet mir es sehr viel freude, und der Gedanke, ihn irgendwann zu sehen macht mich unglaublich glücklich :) Ich denke du weisst genau was ich meine <3 Viel Glück mit deinem Freund :)

Antwort
von neonlichtaugen, 35

redet drueber, trefft euch mal und vorallem, seid eine weile zusammen bevor du dahin ziehst. am ende wird das nichts und auf einmal haengst du in kanada. 

Kommentar von giottoqueeen ,

Danke machen wir :)

Antwort
von NebenwirkungTod, 46

Hi, nicht so voreilig! ICH finde min. einmal sollt man sich getroffen haben, insbesondere wenns ums zu jemandem ziehen geht.

Also sag ihm das du starke Gefühle für ihn hast und du gerne mal ihn  besuchen würdest, oder ob er mal zu dir nach De fliegen würd

Kommentar von giottoqueeen ,

Hallo NebenwirkungTod. Wir haben darüber schon geschrieben und er kommt bald hier hin :)

Kommentar von NebenwirkungTod ,

:) Dann wart mal bis dahin ab, redet bissl miteinander, stell ihm deine Stadt/Land vor und wenn du merkst, dass es bei dir un ihm wirklich funkt, sag ihm das und dann lasst euch Zeit

Kommentar von giottoqueeen ,

Dankeschön werde ich machen :) 

Antwort
von MissMayfair, 25

Also ganz ganz ganz ehrlich?

Fernbeziehungen sind und bringen nix auf lange Dauer.

Kommentar von giottoqueeen ,

Danke für die Antwort :)

Antwort
von Canteya, 26

Na hoppala, nicht so schnell. Du kennst bis jetzt nur das von ihm, was er zu sehen und hören von sich gegeben hat - was du also gewollt alles von ihm sehen konntest. Außerdem weißt du nicht, ob's auch im Bett klappen koennte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community