Frage von aneex333, 44

Fernbeziehung ergibt keinen Sinn?

Hallo ergibt eine Fernbeziehung überhaupt noch Sinn wenn der Freund nie Zeit für die Freundin hat also (schreiben am Handy oder anrufen) weil er seinem Hobby nach gehen will und halt schule etc. Dann haben ja beide nur am Wochenende Zeit sich zu sehen und da geht er auch seinem Hobby nach das ist echt ne last für die Freundin zumal sie halt nicht in die schule kann ( Krankheit) und sie ständig alleine ist da sie halt auch keine Freundin hat ..

Antwort
von Repwf, 23

Keine Beziehung hat einen Sinn wenn einer von beiden so extrem abhängig ist wie "die Freundin" 

Eine gut Beziehung kann nur entstehen wenn vorher BEIDE mit sich und ihrem Leben zufrieden sind! Ein Partner ist kein Babysitter oder Animateur! 

Antwort
von Ostsee1982, 13

Es sind viele Faktoren die eine Rolle spielen. Wenn man sich über das Internet kennenlernt und es von Anfang an eine Fernbeziehung ist die nicht klar zeitlich begrenzt ist, sprich, dass man in die Nähe des anderen zieht, ein geregeltes Einkommen fehlt um sich regelmäßige Besuche zu leisten, man zur Schule geht und dadurch auch keine zeitliche Flexibilität gegeben ist dann ist das eher unwahrscheinlich, dass so etwas hält. Man lebt halt seinen Alltag im Hier und Jetzt und nicht im Internet und über Whatsapp.

Antwort
von Nikita1839, 19

Ich habe auch eine Fernbeziehung und ich sehe meinen Freund alle 2 Wochen. Dazu arbeitet er 8-13h am Tag und kann da auch nicht schreiben. Als müsste man sich unbedingt jeden Tag sehen oder so. Jeder hat sein eigenes Leben! Egal ob Fernbeziehung oder nicht!

Antwort
von Kandahar, 16

Für mich käme eine Fernbeziehung niemals in Frage, denn ich möchte ja mit dem geliebten Menschen zusammen sein.

Allerdings sollte man als Frau selbstständig genug sein, dass man eigene Interessen hat und seinen Partner auch ein Stück weit sein eigenes Leben leben lässt und ihn nicht zum Babysitter degradiert. Das gilt natürlich auch dann, wenn der Partner in der Nähe lebt.

Warum suchst du dir nicht auch Hobbys und Freunde, dann wärst du auch nicht so oft alleine?


Antwort
von Wohlfuehlerin, 27

dass die freundin alleine ist und keine freunde hat, würde auch nicht besser, wenn der freund in er nähe lebte.. sie muss schon ein eigenes leben führen können.. d.h. eigene interesse und freunde entwickeln.

sonst wird das aufeinanderhängen zu einer zerreissprobe für jede beziehung, egal, ob fern oder nah...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten