Frage von MyStarInTheAir, 128

Fernbeziehung bei 2.600 km Distanz?

Könnte das klappen? Ich bin eher der Meinung, dass es so nicht geht :/

Antwort
von peterobm, 57

warum soll das nicht funktionieren? SOO weit ist das nicht. Urlaube - Ferien können zum Besuch genutzt werden. Ist nur etwas teurer xD

hatte ich über 3 Jahre, Entfernung waren bloss um 9500 Km - um 11 Std. Flug

ist jetzt fast 21 Jahre her - noch 4 Jahre - Silberhochzeit

Kommentar von MyStarInTheAir ,

Wow respekt

Antwort
von Ostsee1982, 12

Wer das nötige Kleingeld hat um den anderen regelmäßig zu sehen, so auch die Chance hat den anderen wirklich kennenzulernen und nicht nur den Abriss einer rosa Brille, warum nicht ansonsten mag das eine nette Bekanntschaft auf Zeit sein aber nicht mehr.


Antwort
von 805beeks, 47

Es ist wirklich sehr schwierig, mein Freund den ich seit eindernthalb Jahren hab wohnt in Kalifornien das sind komplett andere Zeitzonen!
Bleibt ständig in Kontakt und rede mit ihm wenn du dich schlecht fühlst oder ihn vermisst. Communication is the key. 💓

Kommentar von MyStarInTheAir ,

Thanks hun❤️ Wünsch euch viiiiel Glück

Antwort
von Blacksnow87, 60

Es wird sicher seeehr schwierig. Und langfristig kann es kaum gut gehen... aber nichts ist unmöglich ;)
Viel Glück

Antwort
von meinerede, 47
Antwort
von Wonnepoppen, 39

Dieser Meinung bin ich auch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community