Fernbeziehung Angelogen Versöhnungs-Geschenk?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das größte Geschenk das du ihr machen kannst ist, dass du sie nie wieder anlügst. Klar, du könntest ihr jetzt viel Blumen kaufen oder irgend ein Schmuckstück, aber auch wenn sie dir verziehen hat, entschuldigt das nicht deine Lügen... Klar, du kannst ihr eine Freude machen, dass ist immer schön, aber wichtig ist, dass du ab jetzt ehrlich bist..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum hast du gelogen. Mit einem Geschenk ist es nicht getan. Lüg sie nicht mehr an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast dich inzwischen mit deiner Freundin ausgesprochen und deine Freundin hat sich auch dazu entschlossen dir zu vergeben. Von daher sollte diese sozusagen Suppe auch nicht mehr unnötig aufgewärmt werden. Ergo wenn ihr euch in drei Wochen treffen werdet, dann sollte es vollkommen ausreichen wenn ihr beide diese Zeit schlicht und einfach so gut es geht miteinander verbringen werdet und wenn Du dir auch noch eine kleine Überraschung dazu einfallen lässt, dann sollte es auch ein rundum gelungenes Treffen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht, und wenn er auch die Wahrheit spricht."

Wenn Du - so wie Du Dich darstellst - ein notorischer Lügner bist, dann glaubst Du ja wohl nicht einmal selbst daran, dass Du Dein Versprechen einhältst, wenn Du in Dich gehst und ehrlich zu Dir selbst bist?! Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert, aber Deinen Charakter wirst Du nicht ändern können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PutridGored
06.04.2016, 02:21

Das hat mich jetzt Fertig gemacht...

0

Was möchtest Du wissen?