Frage von SchnelleHilfe09, 13

Fernbeziehung 15 3/4J. (W) Möchte mit Freund ein Wochenende bei seinen Verwandten in Dänemark verbringen.Eltern sind eher dagegen, was tun ?

Hallo liebe Community,

ich bin 15 (fast 16) und habe meinen ersten Freund... Der aber weiter weg wohnt....ca. 400km. Wir kennen uns schon seit über einem Jahr, telefonieren jeden Abend und haben uns schon 2 mal bei mir getroffen, das heißt, dass sie (meine Eltern) ihn schon kennengelernt haben und sie haben selbst gesagt, dass er sehr anständig und vernünftig ist. Wir hatten vor nach Dänemark für ein Wochenende zu fahren und bei seinen Verwandten zu bleiben... Das Problem ist folgendes: meine Eltern sind von der älteren Generation...und denken gleich, dass ich mit ihm in die Kiste springe... Ich habe mehrmals meinen Eltern gesagt, dass ich nicht so bin und er auch nicht, ihre (von meinen Eltern) Antwort: der Verstand rutsch aber manchmal in die Hose... Sie wollen mich nicht mal mit den Zug allein zu ihm fahren lassen...Ich möchte sie vom Gegenteil überzeugen, da ich fast 16 bin (in 3 Monaten). Info: mein Dad ist Polizist... Was tun? Ich komme nicht gegen sie an. Ich habe selbst mit meinem Zeugnis argumentiert...(bin auf einem Gymnasium und habe einen Durschnitt von 2,5 und bin die beste aus meiner Familie, obwohl meine Brüder wirklich viel viel schlechter sind, mit 5'en in Hauptfächern, dürfen sie mehr... der eine ist mein Zwillingsbruder...) Ich bin mega froh, wenn ich viele Argumente bekommen würde... Ich brauche wirklich Eure Hilfe... Alle Mädchen aus meiner Klasse dürfen mit dem Zug allein fahren nur ich nicht... Und ich meine Kuscheln ist doch wohl erlaubt oder? Wie kann ich meine Eltern umstimmen? Sie können mich nicht festhalten, oder? Meine Mutter hat gesagt, dass ich frühstens erst mit 17 1/2 Zug allein fahren darf...?!?

Vielen lieben Dank im Voraus LG

Antwort
von Merlin19, 11

Also alleine Zug fahren solltest du vielleicht früher dürfen aber da tuen die Eltern auch nur solange auf streng bis es funktioniert und dann sind sie offener. Sie wollen nur das beste für dich. Dass du nicht mit ihm wegfahren darfst verstehe ich.

Kommentar von SchnelleHilfe09 ,

Ja, aber sie übertreiben maßlos... Ich meine ich habe ihnen schon öfters das gezeigt und ich bin vernünftig also gehe nie auf "Sauf-Parties" etc.... Aber wie kann ich sie überzeugen mit dem Zug fahren allgemein... Vor allem wie soll ich sie auf das Thema mit Dänemark ansprechen?😅 Ich wäre eigentlich jetzt in Dänemark, aber der Urlaub ist ins Wasser gefallen... Ich wäre mit meiner ehemaligen BFF und ihren Eltern und mit ihrem großen Bruder+ Kumpel (beide 18) weggefahren... Wäre das ein Argument von wegen, dass das gefährlicher sei...?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten