Fern beziehung liebe beweisen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hatte mit meinem Schatz 2 Jahre eine Fernbeziehung! (530km)! Er bekam öfter mal ein Paket von mir mit schocki, Fleisch oder auch mal einer sex Zeitschrift! Ansonsten haben wir fast jeden Tag geskyped und jedes zweite we haben wir uns gesehen! Seit einem ½ Jahr wohnen wir zusammen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe muss man nicht beweisen. Entweder deine Freundin vertraut dir, dass du sie wirklich liebst, oder du vergisst das Ganze. Ohne Vertrauen kann eine Beziehung, egal ob Fern- oder Nahbeziehung, nicht halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ein Päckchen zukommen lassen mit paar schönen Sachen und Fotos von euch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kenn ich. Aufjedenfall "mein" Mädchen hat sich immer über lange Texte gefreut oder vielleicht mal über lange Anrufe mit ihr, aber nicht aufdringlich sein!

Wie weit seit ihr entfernt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MikeTyson56
30.06.2016, 19:56

Ehm doch nicht so weit wie ich gedacht habe aber sie Zieht um in paar wochen das heisst es wird noch länger momentan sind es 

72,5 km

0
Kommentar von MrsAntwort
30.06.2016, 20:00

72,5 km? Ich lache 😂

0

Ich denke die "Kleinigkeiten" machen viel aus. Kleine Überraschungen mit denen sie nicht rechnet werden ihr immer wieder zeigen, dass sie dir wichtig ist und du an sie denkt.

Überleg dir am besten schöne Dinge, mit denen sie nicht rechnet und die euch verbinden. Lange Telefonate und Bilder können auch helfen. Letztendlich spielt "Distanz" eine untergeordnete Rolle, wenn beide zeigen, dass der Partner/in zum Leben dazugehört, auch wenn dieser gerade nicht anwesend ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung