Frage von Cantoclass, 7

Ferienhäusl, welcher Stromanbieter hat günstigen Grundtarif?

Habe ein Ferienhaus das nicht genutzt wird, da es eine Bauruine ist. Bis das behoben ist dauert es sicher noch Jahre.

Dieses hat jedoch einen Stromanschluss bei Eon. Nun ist der Grundtarif 10.- Euro pro Monat. Zusätzlich wird jedes Jahr ein Fiktiver Verbrauch geschätzt und die monatliche Abgabe in die Höhe getrieben. Dem zu widersprechen ist mit Arbeit verbunden, dauert immer und nervt.

Wie kann ich dem entgehen?

Gibt es einen Stromtarif mit niedrigerem Grundtarif? Und ohne jährliche Erhöhung? Oder was kann ich machen. Der Verbrauch liegt jährlich bei max nur 7-9 khw. (Säge im Garten)

Ich habe nichts gefunden.

Antwort
von Samika68, 7

Wenn das Haus unbewohnt ist und noch dazu eine Bauruine, stellt sich mir die Frage, warum überhaupt ein Stromanbieter notwendig ist.

Steht man mit der Nutzung eines Stromaggregats - welche man ja auch günstig ausleihen kann - für eventuelle Renovierungsarbeiten  nicht günstiger da?

Antwort
von Mikkey, 5

Du kannst auch mit Deinem Verbrauch die Suche von Verivox und Co benutzen, die niedrigsten Grundtarife beginnen bei knapp 60€/a

Antwort
von 12132nibe, 4

´Wieso wird der VERBRAUCH j
ährlich in die höhe getrieben .du bezahlst nur das was du verbrauchst .Dann must du alleine ablesen und das an Eon durchgeben .Dann zahlst du bet´stimmt nur die Grundgebühr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community