Frage von Lotzgeburt, 34

Ferienhäuser günstig und groß an der Nordsee?

Kennt jemand schöne und günstige Ferienhäuser direkt an der Nordseeküste?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von WeiSte, 23

Ferienhäuser (nicht Ferienwohnungen) direkt an der Nordseeküste gibt es jede Menge in Dänemark. In Deutschland überwiegen ja Ferienwohnungen und Ferienhäuser sind seltener. Vor allem wenn sie direkt an der Küste gelegen sind, sind die in Deutschland dann auch noch extrem teuer. In Dänemark ist es genau umgekehrt und die Lage direkt in Strandnähe ist auch eher die Regel, anstatt die Ausnahme.

Aber was heißt überhaupt günstig? Es kommt auch in DK auf die Größe und Ausstattung an. Da gibt es schon deshalb erhebliche Preisunterschiede.

Zudem wird der Strom in Dänemark regelmäßig extra abgerechnet. Bei "Stromfressern" in den voll ausgestatteten Häusern (Pool im Haus, Whirlpool, Sauna, Solarium, Fußbodenheizung, ...) kann da fast nochmal der Mietpreis für ein kleines Haus ohne solche Extras dazu kommen, was man auch vorher bedenken sollte, bevor die böse Überraschung in Form der Stromabrechnung kommt. (Das waren bei uns an Ostern, wenn die Heizung noch läuft für ein 150 qm Haus mit 20 qm Innenpool und bei Vollausstattung wie oben beschrieben auch schon mal zusätzlich 300 Euro Stromkosten pro Woche - das muss man natürlich vorher bedenken und einrechnen.)

Außerdem schwanken die Mietpreise zwischen der Neben- und Hauptsaison erheblich, teilweise verdoppeln oder verdreifachen sie sich sogar während der Sommerferien. Ob günstig oder nicht, hängt also auch von der Reisezeit ab.

Wir buchen immer über www.novasol.de und haben bisher nur gute Erfahrungen gemacht.

Wenn es die Nordseeküste sein soll, ohne Festlegung auf bestimmtes Land, würde ich also mal Dänemark empfehlen. Die Auswahl an Ferienhäusern in DK ist im Vergleich zu D auf jeden Fall riesig und wirklich für jede Größe und Anspruch was dabei, sofern man sich rechtzeitig um eine Buchung kümmert. (Könnte mit einer Buchung für den Sommer 2016 jetzt aber schon ganz schön eng werden - und meistens bleiben die teuersten Super-Luxus Häuser bis zum Schluss übrig. Dann ist es natürlich nichts mehr mit "günstig".)

Antwort
von Buesumer, 14

Naja, die Frage ist schon nicht eindeutig. Günstig und groß (lt. Überschrift) oder nur schön und günstig (lt. Text)? Zunächst einen Ort wählen, die kommunale Zimmervermittlung suchen und dann hoffen, dass die was passendes im Angebot haben? Eher mühsam. Denn grad die guten und großen Häuser sind sehr oft nicht über die kommunalen Vermittlungsstellen buchbar.

Nächste Schwierigkeit ist die Reisezeit. Für August dürfte der Zug weitgehend abgefahren sein.Die Antwort von WeiSte war da schon zielführender. Novasol ist ein überregionaler Anbieter mit tollen Objekten. Die sind meist auch nur über Novasol direkt buchbar. Auf jeden Fall findet man dort unter den Bedingungen "groß" und "schön" Angebote auch an der Nordsee. Vorausgesetzt, man ist nicht auf bestimmte Orte fixiert.

Die einfachste Suche für regional und preislich unentschlossene Urlauber bieten die großen Online-Buchungsportalen wie BestFewo.de oder holidayinsider.de . Allen gemeinsam ist, dass man Region (z.B. Nordsee), Reisezeit und Personenzahl vor der Suche eingeben muss. Dann erhält man eine Trefferliste, die leicht weiter gefiltert werden kann. Dahinter stehen die Daten zahlreicher Anbieter. Und eben oft auch einschließlich der Objekte kommunaler Vermittlungsstellen. Sofern sie mit modernster Software arbeiten und ihre Daten an die Portale liefern.

Antwort
von Pendler112, 2

Ich würde dir Horumersiel empfehlen, von dort bist du relativ schnell auch in Schillig und Hooksiel sowie in den andern Kûstenorten. Als Hotel würde ich dann das Hotel Arche Noah wählen, da es direkt am Strand liegt und ein gutes Preis/Leistungsverhältnis hat. Siehe www.hotel-arche-noah.de 

Antwort
von derhandkuss, 18

In jedem Ferienort an der Nordsee gibt es eine kommunale Zimmervermittlung. Diese nennt Dir alle für den betreffenden Zeitraum als frei gemeldeten Quartiere (gemäß Deinen Wünschen). Suche Dir also bitte einen Urlaubsort aus, mache dort eine Anfrage an die kommunale Zimmervermittlung. "Hier wird Ihnen geholfen."

Antwort
von jusi23, 8

Ich kann dir Dangast empfehlen! 

XO Jusi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten