Fencheltee zur Brustvergrößerung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das sagt Google, ich selbst habe keine Erfahrungen damit.

Die Anwendung von Bockshornklee und Fenchel zur Brustvergrößerung

Damit eine Tee-Kur wirklich auf den Körper wirken kann, muss die
Einnahme regelmäßig erfolgen. Für den Tee-Sud werden vorzugsweise
Fenchel- und Bockshornkleesamen verwendet. Auf einen halben Liter
kochendes Wasser kommen zwei Esslöffel Samen, welche 10 Minuten lang in
dem Wasser geköchelt werden. Diese Menge sollte über den Tag verteilt
getrunken werden. Hier gilt jedoch unbedingt darauf zu achten, dass eine
Tee-Kur nicht angewendet wird, wenn eine Östrogen-abhängige
Krebserkrankung oder andere Hormonkrankheiten vorliegen, da sich der
Wirkstoff in dem Tee auf den Hormonhaushalt auswirkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mavht für mich mal garkeinen Sinn

Fencheltee gibst du Babys - überleg mal was die dann für nen Busen haben müssten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber das bringt nichts. Sonnst würden das doch alle machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo JuliaSunshine1

Du kannst das Wachstum und die Größe deiner Brust nicht beeinflussen. In deinem Alter hat dein Körper noch sehr viel Zeit um sich zu verändern. Bis du 21 bist können deine Brüste noch ordentlich wachsen.

.Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hahaha, :))) Fencheltee hilft gegen Blähungen, aber er bläht nicht auf, schon garnicht Brüste! Wo hast denn bloß den Schmarrn her???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?