Frage von BiergartenBraut, 53

Femidikan30 und Evaluna*30 Raucher Pillen?

Hallo :) Ich war heute bei meinen FA und habe mir eine neue Pille verschreiben lassen da ich des öfteren Rauche (ich weiss keine gute Kombi) Nun habe ich staad der Femikadin30 die Evaluna30 verschrieben bekommen. Diese Evaluna30 habe ich aber auch in der Apotheke bekommen staad der Femikadin30. Die bedeiden Pillen haben den gleichen Wirkstoff. Kann ich jez di Femikadin30 auch weiter nehmen?

Danke für eure Hilfe :)

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 41

Ich verstehe die Frage nicht ganz, du hast doch jetzt die evaluna statt der alten Pille oder nicht? Warum willst du dann wieder die alte Pille nehmen?

Kommentar von BiergartenBraut ,

Da ich die evaluna in der Apotheke bei eine rezept von der femikadin auch bekommen habe 

Kommentar von Jeally ,

Dann scheinen es beide die gleichen Pillen zu sein. Sprich gleicher Wirkstoff und gleiche Zusammensetzung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten