Frage von DPDesigns, 10

Felgen auf ein X-Beliebiges Auto?

Hey,

Wenn ich mir beispielsweise Felgen von BBS kaufe, die eigentlich für Porsche gedacht sind, kann ich diese auch auf einem anderen Auto (z. B. Renault, Audi oder BMW) montieren? Natürlich berücksichtige ich die Zollangabe

LG

Antwort
von Nonameguzzi, 9

Es geht nichtnur um die Zoll angabe sondern auch um die Einpresstiefe, Lochanzahl, Lockreis, Breite usw

Aber solange die Felgen ordentlich befestigt drauf passen und auch eingefedert nichts im Radkasten streift trägt der Tüv es dir problemlos ein solange die Felgen eine andere ABE für ein anderes Auto haben (und somit das Crashverhalten geprüft wurde)

Antwort
von Paul42, 2

Hallo so einfach geht das nicht. Wenn die Felge vom Lochkreis her nicht passt brauchst du einen Lochkreisadapter. Dann muss die Freigägngigkeit gewährleistet sein. Das Gutachten der Felge dient dann lediglich als Traglastguatachten gesehen und der Tüv macht die Eintragung im Regelfall nur mit Fahrprüfung, damit erhöhter Aufwand. Kostet zwischen 120-300€

Antwort
von soga57, 10

Das wird in den meisten Fällen nicht gehen. Lochkreis und Einpresstiefe müssen auf dein Auto passen und das ist eher unwahrscheinlich.

Antwort
von BEAFEE, 10

Nein, meist ist der Lochkreis der Felgen nicht passend.

Welche Felgen auf welches Auto passen und dürfen steht in der ABE


Antwort
von JoachimWalter, 7

Kaum bis Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community