Frage von Sunsnacj, 20

Feine staubpartikel im Auge?

Ich habe heute morgen die Augen aufgemacht und bin dann dabei mit dem offenen Auge auf dem Kopfkissen gelandet hört sich lustig an ist es aber nicht bin Brillenträger und seit dem sehe ich auf dem Auge nur verschwommen muss das Auge zu halten damit ich überhaupt schreiben kann. Habe schon Tropfen rein gemacht versucht mit Wasser zu spülen hilft alles nichts. Hat jemand noch eine andere Idee ich war vorgestern wegen dem gleichen Problem in der Augen Klinik es ging dann gestern nach dem schlafen weg. Habe dann gestern sämtliche Untersuchungen in der Klinik gehabt es lag wirklich nur an dem Kontakt mit dem offenen Auge. Nichts anderes rausgekommen als die Krankheiten die ich eh am Auge habe schielen hornhautverkrümmung und sehschwäche. Ich will nicht wieder ein ganzen tag verschwommen sehen müssen

Antwort
von DeMonty, 14

Keine Idee zur Behebung, aber einen Tipp zur Vorbeugung: setz dir eine Schutzbrille für den Schlaf auf. Du riskierst sonst nur unnötig diese unangenehmen Situationen, in der du grad bist. Viel Glück und schnelle Genesung!

Kommentar von Sunsnacj ,

Haha ja 😊😊😊😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten