Frage von swallowtail,

Feigenbaum und Früchte

Ich hoffe, es findet sich hier jemand, der sich auskennt.

Meine Feige setzt jetzt erst Früchte an und bis zur Reife dauert es ja noch.

Im Moment steht sie draußen in einem großen Kübel, dieses Jahr werden wir es wohl auch im Winter gut verpackt draußen lassen.

Wie ist es denn nun mit den Früchten? Werden diese noch zum Herbst reif oder reifen sie gar nicht mehr? Wann normalerweise sollte die Feige Früchte ansetzen?

Danke

Antwort von 338194,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wir haben einen alten großen Feigenbaum in einem unbeheizten Wintergarten. Die Früchte sind meistens schon im Frühjahr da, brauchen aber zum Reifen noch Monate, so bis September und viel später. Er wächst in Erde und holt seine Energie aus dem Boden, wir gießen nicht, beschneiden ihn nur, da er sonst wuchert.

Kommentar von swallowtail,

Danke, wir haben auch einen Wintergarten, dieser ist aber beheizt. Also nichts für die Feige. Wir haben es erst seit letzten Sommer! Für das Haus ist es mittlerweile zu groß geworden und ich hoffe, es übersteht den Winter draußen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten