feiertags an ostern arbeiten und immer nach der schule?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt reihenweise Berufe, für die Feiertage ganz normale Arbeitstage sind. Wo ist das Problem?

Interessanter wäre, du würdest dich mal klar äußern, um was es hier eigentlich geht. In welchem Beruf machst du eine Ausbildung?

Tourismus ist ziemlich viel. Vom Animateur über Saftschubse, bis ins Hotelmanagement ist die Bandbreite riesig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht in jeder branche hat man an jedem feiertag automatisch frei. welchen beruf genau lernst du denn gerade?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lehrjahre sind keine Herrenjahre. Du wirst dich deinem Arbeitgeber anpassen müssen oder solltest es zumindest. Du würdest keinen Schaden nehmen, das Leben geht weiter. Sicherlich wird man sich an dein Verhalten erinnern, wenn es darum geht, ob du nach der Ausbildung übernommen wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KanteHH
24.02.2016, 14:52

am ende des blocks MO-freitag schule und dann samstag + sonntag arbeiten das kann nich sein

0

berufsschullehrer labbern viel schwachsinn wenn der tag lang ist. wenn es in deiner branche üblich ist am we zu arbeiten, dann stehst du natürlich an den feiertagen auf der matte ist doch logisch. wo ist da dein problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung