Frage von JulsCookie, 55

Feiertage zs verbringen?

Hey. Mein Freund und ich wohnen zs und bald steht weihnachten und Silvester vor der Tür. Wir hatten geplant am 19.12- 24.12 bei meinen eltern zu verbringen und die restlichen tagen bis silverster bei seinen Eltern zu feiern. Da wir jedoch kein Auto besitzen, heißt es für uns das wir am 25.12 12std mit dem Zug zu seinen Eltern fahren (600 km). Ich fand die ganze Situation blöd da ich es mehr mag die ganzen Feiertage mit meiner Familie zu verbringen.. und weil seine eltern mich seit 3 jahren immer noch nicht wirklich mögen.. jetzt ist jedoch mein Bruder im Krankenhaus (Transplantation) und wird dort noch ein wenig bleiben. Für mich steht eig fest das ich jetzt dort bleiben werde und ihm zur Seite stehe.. Wie würdet ihr euch verhalten? Würdet ihr komplett ausrasten, wenn eure/r Freund/in nicht zu eurer Familie mit kommen würde? Oder seht ihr es als verständlich an, dass man bei so einer Situation seiner Familie beistehen soll? Mtf.

Antwort
von uli405, 8

Ich finde eine Abreise am 25. sowieso für unklug. Der Tag ist auf alle Fälle im Eimer. Weihnachten im Zug und auf dem Bahnhof?? nicht so romantisch!

Wieso fährt ihr  nicht einfach später, nach den Feiertagen zu den "Schwiegereltern" ?  Die Krankheit deines Bruders würde das mehr als rechtfertigen.

 Wenn du dich bei den  Schwiegereltern.sowieso nicht so wohlfühlst sind einige Tage dann genug . 

Vielleicht wäre auch eine getrennte Abreise eine Option, dein Freund fährt vorraus so haben die Schwiegies ihren Sohn einige Zeit für sich ganz allein. Du kommst natürlich Tage später nach. 

frohe Weihnachten

Kommentar von uli405 ,

hab gerade erst gelesen dass dein Freund ausgerastet ist??? 

Das ist sehr egoistisch und eine Nötigung  !

Würde mir sehr zu denken geben, mir  das nicht bieten lassen, mach ihm klar dass er dafür Verständniss haben muss, er würde das schließlich  auch wollen dass sich jemand um ihn kümmert wenn er eine schwere OP über sich ergehen lassen muss. 

Du kommst ja mit zu den Schwiegereltern, nur ein paar tage später.

Antwort
von Peppi26, 34

Ich finde es gemein das du willst das dein freund mit zu deinen Eltern kommt aber du nicht mit zu seinen willst? Also ich möchte Weihnachten und Silvester gerne mit meinem Schatz verbringen, leider muss ich meine Familie besuchen und er arbeiten in der Zeit! Ihr solltet es genießen!

Kommentar von JulsCookie ,

Ich habe nicht gesagt, dass mein Freund mit zu meinen Eltern soll. was soll er denn auch jeden Tag im Krankenhaus machen?? 

Kommentar von Peppi26 ,

Ihr liebt euch aber schon oder?

Kommentar von JulsCookie ,

Nee, wir sind nur aus Spaß zs... ich will mein Bruder(16) nicht alleine die ganzen Feiertage über im Krankenhaus lassen. Bin ich deswegen jetzt ein böser Mensch? Mein Freund ist vollkommen ausgerastet weil ich am “überlegen“ war, nicht mitzufahren. Deswegen wollte ich die Meinung von anderen Leuten wissen.

Kommentar von Peppi26 ,

versteh dich schon aber ich glaube wenn ihr dennoch etwas Zeit zusammen verbringt ist es auch für dich toller!

Antwort
von Melinda1996, 32

Hey es ist Weihnachten und es sind seine Eltern also besucht sie und hab ein schönes Fest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten