Frage von Einhornkeks, 36

Fehlt mir was - Irgendein Nährstoff oder so - Nährstoffmangel?

Hallo. Ihr kennt es doch wenn man, z.B. sein Bein auf einer Tischkante so gegenlehnt, dann ist doch so ein Abdruck da, der dann auch nach weniger Zeit wieder verschwindet. Doch in letzter Zeit braucht das ewig bis es weg ist. Jetzt auch schon wieder, es war nicht mal eine richtige Kante.. aber der Streifen bzw die Streifen sind immer noch nicht weg. Fehlt mir i-was wie z.B. ein Nährstoff oder so? Danke im Vorraus

Antwort
von Hooks, 22

Das könnten Ödeme sein. Ich weiß, daß sie Zeichen von Vitamin-B-MAngel sein können, aber auch von anderen Dingen wäre das möglich.

Hast Du in letzter Zeit mehr Süßes gegessen? Kaffee getrunken? Stress gehabt?

Dann könnte es ein B1-Mangel sein.

Kommentar von Einhornkeks ,

Süßes ja und Stress nicht so viel. (Kaffee getrunken nicht)

Kommentar von Hooks ,

http://www.vitalstoff-lexikon.de/index.php?PHPSESSID=oaq36q3sk3i9rdq27tsivnhl85&...

Rutin in Buchweizen oder Kastanien, hilft, das Wassser in der Blutbahn zu halten.

Antwort
von Coldnez, 18

Davon habe ich auch mal, also im Bezug auf Abdrücke von enganliegende Socken am Beim. Ich glaube das war Kalzium-mangel.

Antwort
von sabbelist, 12

Das kann auf eine Krankheit hindeuten, wenn Wasser in den Beinen ist. Herz, Nieren, Schilddrüse. Du solltest zu einem Arzt, anstatt irgendwelche Mittelchen auszuprobieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community