Frage von somegirly, 43

Fehlt euch auch der teenie in euch?

früher war man ganz anders, locker, offener, spontaner, direkter....

mit dem alt werden wird man langweilig und es macht kaum noch was spaß beziehungsweiße leider werden die meisten halt erwachsen und haben nicht mehr spaß dran an dinge die man als teenager zb getan hat.

mir fehlt mein altes ich und oft wäre ich viel lieber so wie damals, da war ich ein völlig anderer typ...das leben machte spaß und es war alles einfacher.

und heut zu tage zb flirte ich nicht mal mehr, will nichts eingehen usw.

wie kann man den zu seinem alten ich zurück finden ? zu dieser lebenspower die man auch rund um die uhr ausstrahlt und die jeder sieht ? ist ja nicht so einfach wenn alle auch immer ernst rum laufen,

Antwort
von Scannerclaudia, 1

Klar, dass nach der Teeniezeit mehr Verantwortung zusammen kommt.

Aber auch jetzt gibt's noch ne Menge Freuräume, die Du mit Dingen füllen kannst, die sich einfach frei und unbeschwert anfühlen. Natürlich geht das am Besten, wenn Du Leute um Dich herum hast, die das genauso angehen (wollen). 

Ich selbst bin 46, geh immer noch schaukeln, hatte eine Hängematte im Winter im Wohnzimmer stehen (weil mir der Sommer fehlte) und hab letztes Jahr in D. alles verkauft und bin nach Andalusien ausgewandert. 
Hör niemals auf, "what if" zu denken. Lass Dir keine Grenzen setzen, die Dir nur andere erzählen. Bleib neugierig und such Dir immer wieder mal neue Umstände, Situationen oder Sachen. Das muss gar nicht teuer sein, wobei ich angefangen hatte, jede Woche ein Ding im Supermarkt zu kaufen, was ich noch nie benutzt oder gegessen hatte.

Es liegt an Dir, ob Du dem Alltag die Oberhand gibst, oder ob Du ihn lebenswert und lebendig machst. Finde heraus, was Dich leicht und lebendig fühlen lässt, was unbeschwert und geh das an. 

Gib den Dingen, die unbedingt gemacht werden müssen, ihre festen Zeiten, und nutze den Rest, um wirklich zu leben!

Antwort
von Psylinchen23, 11

Vl. gest du mal auf ein Festival was du so magst von Musik her da kann man sein richtiges ich gut aus leben. Da kannst du auch flirten... Und vl. wenn du dort offener wirst könnte es sein das du zuhause und in deinen Alltag auch so bist dann wieder. Ich würde auch alles nicht so ernst nehmen drück deine Gedanken weck und mach einfach mal andere Dinge die dir vl. Adrenalin rein hauen ausprobieren da fühlen sich die meisten auch wieder Lebendig!

Antwort
von SechsterAccount, 14

Versuchs mit Gras haha , ne Spaß .
Evtl. neue Hobbys finden und so verändert sich der Charakter mit .

Kommentar von Freeman1111 ,

Also  mit Gras hast bestimmt keine tolle Ausstrahlung und die Power ist dann auch weg. Blöder Vorschlag

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community