Fehlprägung einer 50 cent Münze, zwei mal Kopf?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

https://www.mdm.de/muenzwelt/tipps-fuer-sammler/fehlpraegungen

Sollte Ihnen ein 50-Cent-Stück aus dem Jahr 2002 der Prägestätte Karlsruhe (G) in die Hände fallen, prüfen Sie die Wappenseite! Einige dieser Stücke wurden versehentlich mit dem Bundesadler der 1- und 2-Euro-Rückseiten statt mit dem Brandenburger Tor geprägt. Eines dieser Stücke wurde am 27. Mai 2010 im Tempelhofer Münzenhaus in Berlin  für 750 Euroversteigert. Außerdem ist es in diesem Jahr zu weiteren Fehlprägungen gekommen, so dass heute 50-Cent-Stücke mit zwei Rückseiten (Brandenburger Tor) und 50-Cent-Prägungen auf 1-Euro-Rohlingen im Umlauf sein sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bigftkiler
20.08.2016, 23:19

Danke, das habe ich gesehen, jedoch steht da nichts über den Wert dieser Fehlprägung.

0

Wenn es eine fehlprägung ist bestimmt. Aber ich kenn mich
damit nicht unbedingt aus!

Schau mal im Internet nach
Fehlprägungen 50ct Münzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle, diese nicht wegzuschmeißen. Fehlprägungen können u.U. ziemlichen Wert haben. Allein schon, weil sie selten sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung