Frage von Nadineee19, 72

Fehlgeburt oder doch schwanger..Bitte um hilfe?

Hallo zusammen Und zwar war ich beim FA der hat nichts auf dem Ultraschall gesehen aber im Urin war der HCG-Wert leicht erhöht der gefragte GV war ca am 6.1.16. Nun hat er gesagt das ich die Pille absetzen soll. Nach 5 Tagen kam immernoch keine regelblutung habe dann selber einen test gemacht der war allerdings negativ. Weitere 3 Tage also heute kam meine regelblutung. Hatte ich jetzt eine Fehlgeburt? Weil mein FA hatte ja HCG im Urin in kleiner Menge nachgewiesen...hab Donnerstag den nächsten Termin aber wolle mal ein paar Meinungen einholen. Lg Nadine

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NSchuder, 49

Da DU die Pille abgesetzt hast, ist es zu einer Abbruchblutung gekommen. Diese sagt aber nichts darüber aus ob Du schwanger bist oder warst. Warte einfach den Termin Donnerstag und damit das Ergebnis der Untersuchung ab - auch wenn es schwer fällt.

Antwort
von beangato, 40

Du hast die Abbruchblutung bekommen - die sagt nichts darüber aus, ob Du schwanger bist.

Warte einfach den Termin ab.

Kommentar von Nadineee19 ,

Danke für die schnelle Antwort. Ich hatte das  jetzt vom FA so verstanden das es heißt ich bin aufkeinenfall schwanger

Kommentar von beangato ,

Ich bin nur eine Antwortgeberin hier :)

Du kannst wirklich nur warten.

Kommentar von Nadineee19 ,

Dann mache ich das :)

Melde mich Donnerstag hier nochmal und erzähl das Ergebnis :)

Antwort
von Kathy1601, 33

Geh zum gyn abklären lassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten