Frage von MISTERM3, 276

Fehlermeldung Opel Meriva Werkstatt Defekt ?

Wenn meine Frau ihren Opel Meriva startet fängt er an zu ruckeln und die abgebildete Fehlermeldung leuchtet auf, nach kurzer Zeit hört das ruckeln auf die Leuchte geht aus und sie kann losfahren. Habe schon verschiedenes gelesen von Wegfahrsperre bis fälliger Ölwechsel.

Kennt jemand diesen Fehler oder eine Lösung!?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kawamatze, 239

Meriva A oder B? Welcher Motor?

Kommentar von MISTERM3 ,

Meriva A  1.6

Kommentar von Kawamatze ,

Ok. Als erstes muss der Fehlerspeicher ausgelesen werden. Das kann man beim Meriva selbst erledigen. Hier eine gute Anleitunghttp://www.motor-talk.de/forum/-faq-fehlerspeicher-selbst-auslesen-fehlercode-li...ml

Kommentar von MISTERM3 ,

Fehlercode :P0352

Antwort
von linksgewinde, 231

Fälliger Ölwechsel ruckelt nicht. Wie lange ist die letzte große Inspektion her? in km

Verliert oder verbrennt der Meriva Öl? Qualmt er?


Kommentar von MISTERM3 ,

An Ölwechsel dachte ich ja auch nicht habe es nur gelesen.Meine Frau hat ihn erst seit einem halben Jahr und wann die letzte Inspektion war ist nicht mehr nachvollziehbar!

Kommentar von linksgewinde ,

Dann zieh mal den Ölmeßstab raus und schaue, ob genug Öl drin ist. Ist das O.K. gehts an die Elektronik. Das heißt: Opel-Werkstatt und Fehlerspeicher auslesen.

Kommentar von MISTERM3 ,

Öl ist OK



Fehlercode :P0352

geht selbst anzeigen zu lassen!




Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community