Fehlermeldung "Der Computer hat nicht genügend Arbeitsspeicher" (WINDOWS 10)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin.

Hast Du einen oder mehrere RAM-Riegel in dem Rechner? Bei mehreren läge der Verdacht nahe, dass sich einer verabschiedet hat.

Maßnahme der Wahl wäre, mal mit [Windows]+[Pause] zu schauen, wie viel RAM Windows anzeigt und das mit dem zu vergleichen, was man weiß, was drin ist.

Anschließend könnte ein Memtest hilfreich sein.

Die Meldung abschalten kannst Du nicht, wenn wirklich zu wenig RAM für Windows zur Verfügung steht. Ob dem so ist, wäre wie gesagt zu prüfen. Und das Ergebnis dieser Prüfung entscheidet dann auch, welche Maßnahmen zu treffen wären.

- -
ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Statte mal dem BIOS einen Besuch ab. Wird der RAM richtig erkannt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ferdinand200
13.05.2016, 21:00

Wie geht das?

0
Kommentar von DronenKevin420
13.05.2016, 21:25

w10 hat bios abgeschafft .-.

0

 Du hast anscheinend zu wenig RAM.

Windows10 zieht bestimmt auch 1-2GB

Kauf dir entweder einen Baustein mit mehr RAM oder kauf mehr kleinere.

Du müsstest ja paar Steckplätze haben:)

Kosten zwischen 15-40 €

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ferdinand200
13.05.2016, 21:11

Vor zwei Wochen kam diese Meldung trotz gleichem RAM nicht.Möchte lediglich, dass die Meldung abgeschaltet wird.

0