Frage von StephannahpetS, 21

Fehlermeldung beim Versuch Windows XP SP2 auf Windows XP SP3 upzudaten?

Hallo, ich habe vor kurzem einen alten Laptop (Samsung X30) von mir rausgenommen und ihn neu aufgesetzt. Die Installations-CD war für Windows XP SP2. Es hat alles gut funktioniert außer das ich Windows nicht aktivieren könnte da keine Verbindung mit dem Aktivierungsserver hergestellt werden konnte. Auf jeden Fall wollte ich dann auf SP3 upgraden und habe mir den Updater von WinFuture heruntergeladen, da Microsoft ja keine mehr anbietet. Also hab ich das Programm ausgeführt und nachdem es fertig war mit "Vorbereiten der Installation" kommt die Fehlermeldung:

Fehler

Ihr Betriebssystem ist für die Verwendung mit diesem Programm nicht geeignet.

Obwohl in anderen Foren schon über dieses Problem geschrieben worden ist und wahrscheinlich auch gute Antworten dabei waren gibt es immer noch das Problem das die meisten Links die bei den Antworten dabei sind veraltet sind oder auf die Microsoft-Website weiterleiten da der Link nicht mehr verfügbar ist. Wäre toll wenn jemand eine Ahnung hat obwohl Windows XP nicht mehr so aktuell ist!

Lg Stephan

Antwort
von sr710815, 13

Service f. XP ist ausgelaufen. Evtl Vista refurbished System online f. ca. 20 € oder Puppy Linux, da habe ich eine Dual Boot Option

Antwort
von Cynob, 19

Win XP ist definitiv zu alt. Besorg dir für die betagte Kiste lieber ein Linux. Da wirst du weniger Stress haben.

Kommentar von McDuffee ,

genau da könnte der Fehler liegen. Da Microsoft für WinXP schon vor ein paar Jahren jeglichen Support gestoppt hat, ist es durchaus möglich dass das Update auf SP3 einfach nicht erkannt wird.

Win 7 oder 8 reichen doch auch völlig aus.

Win10 ist eher was für Leute die sich gern viel abnehmen lassen und auf geliebte Spiele verzichten können/müssen!

Kommentar von Cynob ,

Das Teil hat nur 512 MB Ram - da fällt 7 und höher weg :)

Kommentar von StephannahpetS ,

Ich werde mit Linux mal anschauen bin nicht wirklich damit vertraut aber vielleicht läufts dann besser. Der Laptop hat außerdem 1gb RAM (wahrscheinlich hat mein Vater dazumals ein anderes RAM gekauft). Aber danke für die Antwort!

Kommentar von StephannahpetS ,

Achja außerdem werde ich dann Probleme haben mit den Treibern? Die Original CD habe ich noch und das hat auch funktioniert beim installieren, aber falls ich mich für Linux entscheide kann ich dann noch die CD nehmen weil aus dem Internet bekommst du die alten Treiber nicht mehr

Kommentar von Cynob ,

Das ist ja mit das tolle am Linux - grad bei älteren Kisten läuft da alles "ab Werk" - da musst du nichtmehr wirklich mit Treibern rumfummeln.

Antwort
von groygroy, 12

Sp 3 direkt runterladen funktioniert auch, musste ich auch machen

Kommentar von StephannahpetS ,

Kann schon sein aber von wo? Mit Microsoft wird es nichts und bei Winfuture kommt eben die Fehlermeldung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community