Frage von FAR54LL, 41

Fehlermeldung beim anfahren mancher Steuergeräte?

Tagchen,

direkt zum Punkt da etwas komplizierter...

Mein BMW (e36 316i Compact) Bj.97 war anfangs in der Werkstatt nachdem ich die kurbelgehäuseentlüftung gewechselt hatte um Tüv frisch aufzusetzen. Soweit so gut dann fing er an rumzuzicken und starb während der Fahrt einfach ab. Manchmal sprang er wieder an manchmal nicht Weil Automatik will ich ihn nicht unbedingt abschleppen. So nun hab ich mir ein Diagnosegerät (Adapter + Software) gekauft um die Fehler auszulesen, da Benzinpumpen bei Zündung oftmals nicht hörbar aber die Pumpen an sich okay sind.

Nun bekomme ich eine Fehlermeldung bei vielen Steuerelementen die ich anfahren will aber vereinzelt kann ich abfragen codieren etc...

Kann es eventuell daran liegen das am Adapter bestimmte Pins überbrückt werden müssen (wie ich es mal gelesen habe) oder hat jemand gerade einen Mechanischen Fehler im Kopf? Vieles wirde schon versucht und würde spezifischer darauf eingehen sobald fragen entstehen.

Ich bitte euch helft mir da ich den Wagen wirklich mag und viel Geld drin steckt.

Gruß und danke im Vorraus

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 21

Nun bekomme ich eine Fehlermeldung bei vielen Steuerelementen die ich
anfahren will aber vereinzelt kann ich abfragen codieren etc...

Was bedeutet das? Welche Fehlermeldungen bekommst du?

Antwort
von Tenryuubito, 25

Mit so Zubehör Auslesegeräten ist das immer schwierig, gerade bei den alten OBD Anschlüssen.
Wenn er das nächste mal nicht anspringt, Prüf bitte als erstes ob oben an der Einspritzleiste Kraftstoff rauskommt (Da ist extra ein Ventil!) wenn nichts kommen sollte, kannst du in Richtung Kraftstoffpumpe gehen... ist ja häufig bei den Dingern.

Kommentar von FAR54LL ,

Schon getan und es spritzte meinen Vater hinter mir auf die Jacke. Insofern Sprit ist da

Kommentar von Tenryuubito ,

Gut. Dann kannst du davon ausgehen das der Wagen ein Drehzahl Signal bekommt und das auch ausschließen. Wäre jetzt interessant zu wissen, welche Fehler du genau bekommst.

Antwort
von FAR54LL, 18

Müsste ich genauer schauen da wenig Zeit zurzeit aber ich denke das war der Fehlercode IFH-0009 in INPA

Kommentar von FAR54LL ,

hier das Forum woraus ich meine Vermutung herausgelesen hatte http://www.motor-talk.de/forum/inpa-fehler-ifh-0009-sg-reagiert-nicht-oder-ist-n...l

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community