Frage von hellokitty5267, 73

Fehler oder nicht was meint ihr?

hallo ich bin 15 jahre alt und weiß nicht weiter mein ex hat mit seiner freundin schluss ich wollte ihn nur trösten und er hatte mich geküsst ich habe ihn aber nicht weggedrückt ich fande es mega schön so wie früher :( aber ich weiß nicht ob er es gemacht hat weil er seine ex vergessen möchte ich habe mit ihm ein geschpräch gesucht ich habe gesagt wie soll es denn jetzt weiter gehen er hat sich vor mich gekniet und hat gesagt ich liebe es ich will das es wie früher wird ich glaube wir hatten uns verloren und wieder gefunden ich habe angefangen zu weinen er nahm ein taschentuch und wischte meine tränen weg und sag ich liebe dich es wird wie früher klar ist es noch ein junges alter sozusagen die jugendliebe aber ich weiß nicht was ich machen soll meine gefühle gehen nicht weg ich liebe ihn einfach aber ich bin noch ein bisschen am zweifeln was sagt ihr haben wir nocheine chance verdient oder soll ich ihn noch zappeln lassen ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Alxxaa, 53

Das ist ja süß ðŸ˜ ne quatsch, weshalb zappeln lassen? Solange du merkst du wirst von ihm nicht verarscht, dann hör auf dein Herz und lass es zu.

Antwort
von Luklum, 9

Wäre es denn so schlimm wenn er es nicht zu 100% ernst meint? Es ist natürlich sich abzulenken wenn einem Schmerz wiederfahren ist!! Das heist nicht das er es nicht ernst meint. Ich glaube du solltest mit ihm zusammn gehen. Wenn es passt, passt es, wenn nicht sagst du dir einfach das es auch noch andere gibt und so viele Dinge auf die du dich konzentrieren kannst.

Antwort
von 2kool4scool, 39

Kümmer dich um die Schule ganz ehrlich. Selbst wenn ihr wieder zusammen kommt wird es länger nicht halten weil in diesem Alter alle Jungs eh ans fummeln denken. Mach deine schule mach eigenes Geld so dass du allein auf zwei Beinen stehen kannst und dann such dir jemanden.

Kommentar von Lance3015 ,

hatte meine erste beziehung mit 16 und das war eine reife beziehung. ich könnte es 15 jährigen auch zutrauen, jedoch kenne ich sie nicht. aber dann direkt vom gegenteil auszugehen finde ich auch nicht fair. aber ja die schule darf nicht vernachlässigt werden, jedoch muss eine beziehung da nicht im wege stehen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community